Die Crash-Test-Gobbos

Das Forum des Tabletopclubs "die Crash-Test-Gobbos"
Aktuelle Zeit: 14.12.2018, 03:54

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wer darf bei WH40k alles im Nahkampf kämpfen?
BeitragVerfasst: 27.02.2009, 12:49 
Offline
Ork
Ork
Benutzeravatar

Registriert: 07.03.2006, 18:26
Beiträge: 584
Wohnort: Vilsbiburg
Hallo zusammen!

Ich fang grad Tyraniden an, und das recht Nahkampflastig...
Da werden dann wohl schon mal einige Nahkampfeinheiten relativ dicht beieinander stehen, und das wälzen des Regelbuchs hat bei mir eine Frage nicht ausmerzen können:

Folgendes Beispiel:

Eine Rotte Ganten steht vor einem symbiontentrupp. beide sind gesprintet, die Ganten stehen noch 3 Zoll vor der Feindeinheit, die Symbionten 5. Nach Regeln muss ich zuerst die Ganten in den NK bewegen(weil die Reichweite der Symbionten nie ausreichen wird die Ganten zu umgehen) und maximale modelle in den Nahkampf bringen=> geschlossene Front und alle Ganten in 2 Zoll im NK. Die Symbionten können wahrscheinlich somit kein Modell in direkten kontakt bringen. Ich hab im Regelbuch nur gefunden dass Modelle der selben Einheit in 2 Zoll mitkämpfen dürfen, nicht aber Modelle anderer Trupps die in Reichweite wären. Wären die Symbys zum dum rumstehen verdammt?

Und an alle Tyranidenspieler ;) : Einheiten mit der Regel Sprunganggriff, gilt das auch für die? (im deutschen Codex steht was von 3 Zoll um befreundete Einheiten..)

Grüße,

Arthag


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer darf alles im Nahkampf kämpfen?
BeitragVerfasst: 27.02.2009, 16:14 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2005, 15:55
Beiträge: 1716
Wohnort: Sandsbach
Oh weh, da müsste ich erstmal nachschauen... ;)

Was ich dir schon mal sagen kann, ist folgendes: Eine Einheit zählt nur dann als im Nahkampf befindlich, wenn mindestens ein Modell der Einheit in Basekontakt zu einem gegnerischen Modell sein muss. Wenn alle Modelle 2" von Gegnern wegstehen, gibt es eben keinen Nahkampf.

Aber wie du genau die einzelnen Angriffe durchführen musst, da muss ich selber erstmal nachschauen. Oder vielleicht weiß das einer der anderen genau?

Gruß Zweipfeil

P.S: Tyraniden... soso. ;)


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer darf alles im Nahkampf kämpfen?
BeitragVerfasst: 27.02.2009, 16:47 
Offline
Ork
Ork
Benutzeravatar

Registriert: 07.03.2006, 18:26
Beiträge: 584
Wohnort: Vilsbiburg
Ja Tyraniden :) !

Hab mich irgendwie verguckt. Ich hab zwei Kollegen von mir angefixt, und wir haben uns, dank dem aktuellen Pfundkurs und nem Englischen Onlinehändler, der von sich aus schon 20-25% gibt jeweils ne Armee quasi zum halben Preis geholt.

Jetz wird in den Semesterferien fleißig gebastelt, und ich hab schon ein geniales (aber einfaches) Farbschema!

Der Schwarmi ist schon umgebaut und bemalt, wenn ich dazu komm gibts nachher noch n paar Fotos.

MfG


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de