Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3762: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3764: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3765: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3766: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
Die Crash-Test-Gobbos • Thema anzeigen - Schwadronregeln für Panzer

Die Crash-Test-Gobbos

Das Forum des Tabletopclubs "die Crash-Test-Gobbos"
Aktuelle Zeit: 24.06.2018, 01:24

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schwadronregeln für Panzer
BeitragVerfasst: 12.05.2009, 18:44 
Offline
Wadenbeissa
Wadenbeissa
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2007, 22:35
Beiträge: 65
Wohnort: 97080
Hallo zusammen,

ich habe mir den neuen Kodex Imperiale Armee durchgearbeitet und etwas entdeckt was mich etwas stutzig macht, dazu würde ich gerne Eure Meinung hören.

Ab dem neuen Kodex kann man nun für eine Unterstützungsauswahl, eine Panzerschwadron mit bis zu 3 unterschiedlichen Leman Russ Varianten benutzen.

Zudem bekommen sie die Sonderregel Behäbiger Koloss was sie befähigt zusätzlich zu ihren normal erleubten Waffen, das Geschütz abzufeuern. Was meiner Meinung nach die Option auf Seitenkuppel und Frontwaffe endlich mal efektiv und sinnig macht

Aber mit der Schwadron Regel muss dann jeder Lemon Russ auf das gleiche Ziel seiner Einheit feuern.

Macht das eigentlich Sinn? Hebt es nicht wieder den Vorteil der neuen Sonderregel auf?

Freue mich auf Eure Antworten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwadronregeln für Panzer
BeitragVerfasst: 13.05.2009, 08:25 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2005, 01:23
Beiträge: 2377
Wohnort: Ergoldsbach; Niederbayern
Ganz im Gegenteil. Irgendwie muß so eine Regel ja auch ins Balancing passen. Stell dir mal vor, früher hattest du drei Russ auf drei Auswahlen und konntest dann nichts anderes mehr als Unterstützung nehmen. Jetzt hast du 3 Russ auf eine Auswahl und hast theoretisch Platz für noch einiges anderes an Unterstützungsauswahlen.

Daß die Schwadron auf ein Zeil Feuern muß ist nich so schlimm. Man sucht sich halt seine Ziele genauer aus. Und wenn du mal mit drei Russ geschützen so nen richtig schön großen Trupp Chaos-Terminatoren in einer Runde zerschossen hast, kannst dann in der nächsten Runde Jagd auf die gegnerischen Panzer, Einheiten oder was auch immer machen. Drei Russ auf eine Einheit ist eigentlich fast schon ein Instant-Kill. Daher ganz in Ordnung.

_________________
Aus dem CHAOS sprach ein Stimme: "Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen." --- Ich lächelt und war froh - und es kam schlimmer.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwadronregeln für Panzer
BeitragVerfasst: 13.05.2009, 15:35 
Offline
Wadenbeissa
Wadenbeissa
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2007, 22:35
Beiträge: 65
Wohnort: 97080
Stimmt schon,

wenn alle Panzer auf eine Gruppe schießen ist die Chance ziehmlich gut, das man sie auslöscht.

So gesehen ist es nur eine Verschwendung, Panzer in die Schwadrone zu stecken, Solange man nicht um so viele Punkte spielt, dass man sich mehr als 3 Leman Russ kaufen kann.

Darunter kann man sie ja noch immer den Unterstützungsauswahlen so zuteilen und wenn nötig mit den Panzern auf ein Ziel schießen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwadronregeln für Panzer
BeitragVerfasst: 14.05.2009, 13:50 
Offline
Goblin Squigtreiba
Goblin Squigtreiba
Benutzeravatar

Registriert: 09.11.2005, 19:41
Beiträge: 210
Wohnort: Nürnberg
Hallo,

das mit den Schadronen im neuen Imp Codex ist eine zweischneidige Sache. Die offensichtlichen Regelauswirkungen habt ihr ja schon angesprochen. Dann ist da natürlich das Thema mit Crew betäubt und Lahmgelegt bei Schwadronen, die zu durchgeschüttelt bzw. zerstört werden. Richtig interessant werden aber die Punkte Deckung und Waffenreichweite. Wenn z.B. in einer Dreierschwadron Deckung geprüft wird gilt die Mehrheitsregel. Wenn auch nur ein Schwadronsmodel in Waffenreichweite bzw. in Melterdistanz ist, werden die Treffer auf alle Modelle mit voller Wirkung verteilt. Das ist vor allem gegen spezialisierte Panzerjäger eine extreme Schwachstelle. Meine Feuerdrachen haben schon das große Kribbeln in den Fingern, wenn sie nur daran denken, drei Panzer in einem Zug einschmelzen zu dürfen. Im Gegensatz dazu behindern sie sich halt gegenseitig nicht beim ziehen von Sichtlinien. In Summe sind die Schwadronen eine ziemliche alles oder nichts Angelegenheit. Dabei sind sie weder wirklich übermächtig noch besonders schwach. Das einzige was mich stört, ist dass sie wie so vieles bei GW in letzter Zeit zu Monokulturlisten verleiten.

cu Reinhard


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de