Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3762: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3764: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3765: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3766: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
Die Crash-Test-Gobbos • Thema anzeigen - Ein paar Fragen, die gestern beim Schlachtn aufgekommen sind

Die Crash-Test-Gobbos

Das Forum des Tabletopclubs "die Crash-Test-Gobbos"
Aktuelle Zeit: 18.11.2018, 08:35

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ein paar Fragen, die gestern beim Schlachtn aufgekommen sind
BeitragVerfasst: 01.10.2006, 16:20 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2005, 15:28
Beiträge: 977
Wohnort: Niederbayern / Plattling
Hallo!

Die Dunkelelfen haben den Skaven gestern ziemlich in den Arsch getreten und da sind ein paar Fragen auf getaucht, die ich hier mal stellen wollte.

1. Wenn eine normale Einheit soweit zusammengekloppt wurde, daß nur noch eine Figur übers Spielfeld hoppelt, unterliegt die dann immer noch den normalen Regeln (90° Sicht, etc) oder gilt die dann eher als Plänkler?

2. Bedarf es einer Mindestzahl von fliehenden Figuren um bei anderen Einheiten, durch die sie hindurch laufen, einen Paniktest auszulösen?

3. Wenn ein Reiter einen Rettungswurf hat, gilt der auch für sein Reittier?

4. Eine Warpblitzkanone hat eine Einheitenstärke von 1. Gilt sie dann bei Beschuß auf die selbige als Einzelmodell?

5. Kann man beim Nahkampf mehr Gegner platt machen, als man im direkten Kontakt zu seinen Kämpfern hat? (Beispiel: Es stehen 5 gegen 5 und die eine Seite macht 7 Schaden. Werden dann nur die 5 rausgenommen, die gegeneinander stehen oder werden alle 7 rausgenommen?)

6. Wie wird ein Widerstandswurf ausgewürfelt?

7. Wenn eine Einheit in beiden Flanken angegriffen wird, bekommt der Gegner dann zwei mal den +1 Bonus dafür oder nur einmal?

So das soll's erstmal wieder gewesen sein von mir. Bild Merci schon mal im voraus.

Cya

Papa Rabe w^v^w


Zuletzt geändert von Papa Rabe am 15.02.2009, 15:04, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Fragen, die gestern beim Schlachtn aufgekommen
BeitragVerfasst: 01.10.2006, 20:07 
Offline
Goblin Wolfsreita
Goblin Wolfsreita

Registriert: 19.03.2006, 11:43
Beiträge: 297
Ich bin zwar nicht so der super gute Regelchecker aber ich würde mal dennoch versuchen deine Fragen zu beantworten!

1.Nein, dieser einzelne Krieger ist kein Plänkler und bleibt weiterhin als Mitglied des Regiments! Also gelten weiterhin die nromalen Regeln!
2.Nein, es ist egal, wieviele in die eigene Einheit rein rennen, hauptsache irgendwas oder irgendjemand rennt da rein, denn dann wird wie du schon sagtest ein Paniktest fällig!
3.Ich glaube, dass bei großen Zielen oder Monstern es nur für den Reiter gilt aber ansonsten bei normalen Regis oder modellen für das ganze modell!
4.Ja!
5.Es werden 7 rausgenommen!
6.da fragst du mich was [img]http://www.dannys-taverne.de/crashtestgobbos/bilder/smilies/rotwerd.gif"%20border="0[/img]
7.Jede in die flanke angreifende Einheit bekommt +1 Bonus auf Nahkampfergebnis!


Wie gesagt bin nicht 100% sicher!



MFG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Fragen, die gestern beim Schlachtn aufgekommen
BeitragVerfasst: 02.10.2006, 01:32 
Offline
Ork
Ork
Benutzeravatar

Registriert: 07.03.2006, 18:26
Beiträge: 584
Wohnort: Vilsbiburg
Hi!,
Wie ich der Liste entnehmen kann, haben die Elfen gestern ja richtig eingeschlagen!! Wie konnte deinen Ratten den das passieren?? Ist die gehörnte Ratte selbst geflüchtet? Naja, war wohl sicher witzig.
Ein grinsender Zwerg vorm Computer, der gerne mitgespielt hätte, aber zu weit weg sitzt..
Bild

_________________
Nichts ist so sicher wie der Glanz des Goldes und die Verlogenheit der Elfen. - Altes Sprichwort der Zwerge


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Fragen, die gestern beim Schlachtn aufgekommen
BeitragVerfasst: 02.10.2006, 02:21 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2005, 15:55
Beiträge: 1716
Wohnort: Sandsbach
Frisch vom Con will ich doch ein paar deiner Fragen beantworten und den Rest muss ich selber nachschauen... Bild

Zu 1: Soweit ich weiss gilt ein einzelnes Modell niemals als Regiment. Deshalb kommen (zumindest bei menschengroßen Modellen) in deinem Fall die Bewegungs- und Sichtregeln wie bei unabhängigen Charaktermodellen zu Fuß zum tragen. (Ich schau aber mal nach)

Zu 2: Steht im Regelwerk (Seite schau ich nach). Die flüchtende Einheit muss mindestens Einheitenstärke 5 haben um einen Paniktest auszulösen.

Zu 3: Der Rettungswurf des Reiter gilt solange für das Reittier, solange das Reittier kein Monster mit mehr als einem Lebenspunkt ist. (=Kavalleriemodell)

Zu 4: Eine WBK gilt als Kriegsmaschiene, deshalb kommt der Modifikator für das Schiessen auf ein Einzelmodell NICHT zum tragen.

Zu 5: Es werden 7 Mann Verluste entfernt, weil die Angreifer über die erschlagene erste Reihe hinwegstürmt und die Verteidiger dahinter auch noch niedermoscht.

Zu 6: Jeder Attributstest (also auch der Widerstandstest) wird mit einem W6 gewürfelt und du musst unter oder gleich dem Attribut würfeln um zu bestehen.

Zu 7: Soweit ich mich jetzt zu erinnern glaube bekommt man den Bonus für die Flanke nur einmal, da kann ich mich aber auch täuschen. Ich werde es nachlesen und dann berichtigen.

Gruß Burgy

_________________
Wissen ist Macht!
-----------------------------------------------------------
Immer wieder neue Tabletop-Comics:
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Fragen, die gestern beim Schlachtn aufgekommen
BeitragVerfasst: 02.10.2006, 12:27 
Offline
Goblin Squigtreiba
Goblin Squigtreiba
Benutzeravatar

Registriert: 09.11.2005, 19:41
Beiträge: 210
Wohnort: Nürnberg
Hallo,

zu 3) noch als Ergänzung, Kavalleriemodelle, haben für ihre Reittiere keine eigenen Rüstungswerte und Lebenspunkte. Das sind alle, die das +1 für beritten auf den Rüstungswurf bekommen. Bei Reitern auf Monstern werden die Profile des Reiters und des Monsters parallel behandelt, sprich wer bekommt den Treffer ab, dann Verwundungswurf, dann Rüstungswurf, dann Rettungswurf. Rettungswürfe wirken nur auf das Monster, wenn es speziell dabei steht. Das ist bei manchen magischen Gegenständen der Fall und z.B. auch beim Segen der Bretonen.

zu 6) noch eine kleine Ergänzung. Bei einem Würfelwurf von 6 ist der Test immer verpatzt.

zu 7) Bonus für Flanke und Rücken bekommt man nur einmal. Wenn man in Flanke und Rücken steht, bekommt man beides. Wenn beide Seiten Flanken und/oder Rückenbonus bekommen, gibt es eine gesonderte Regelung. Ich glaube, dann bekommt die Seite den Bonus, die mehr Einheiten im Flanke/Rücken hat, dass müsste ich aber im Regelbuch nachlesen.

cu Reinhard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Fragen, die gestern beim Schlachtn aufgekommen
BeitragVerfasst: 03.10.2006, 13:03 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2005, 09:38
Beiträge: 367
Wohnort: Neutraubling
Heya,

zu Frage 5:
Ich habe irgendwie im Kopf, dass wenn das komplette erste Glied ausgelöscht wird, der gegner nicht mehr zurückschlagen darf. Ist das richtig?

mike
i
k
e


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Fragen, die gestern beim Schlachtn aufgekommen
BeitragVerfasst: 03.10.2006, 13:55 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2005, 15:55
Beiträge: 1716
Wohnort: Sandsbach
Yep das ist fast richtig. Hat man einfach das erste Glied ausgelöscht, dann darf der Truppchampion (soweit vorhanden) trotzdem noch zurückschlagen, da der als Charaktermodell gilt und somit extra ausgeschaltet werden muss. Auch evtl. vorhandene unabhängige Charaktermodelle müssen extra ausgeschaltet werden, damit sie nicht zurückschlagen dürfen.

Gruß Zweipfeil

_________________
Wissen ist Macht!
-----------------------------------------------------------
Immer wieder neue Tabletop-Comics:
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Fragen, die gestern beim Schlachtn aufgekommen
BeitragVerfasst: 04.10.2006, 00:51 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2005, 15:28
Beiträge: 977
Wohnort: Niederbayern / Plattling
Ah, super. Vielen Dank! Bild

Cya

Papa Rabe w^v^w


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de