Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3762: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3764: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3765: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3766: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
Die Crash-Test-Gobbos • Thema anzeigen - Regimentsbases

Die Crash-Test-Gobbos

Das Forum des Tabletopclubs "die Crash-Test-Gobbos"
Aktuelle Zeit: 14.12.2017, 15:21

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Regimentsbases
BeitragVerfasst: 24.01.2006, 17:23 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Leider nutzen mir die GW-Regimentsbases für meine Oger recht wenig, da diese auf 40 x 40 Bases stehen und in der Regel 3-4 Modelle breit laufen.

Nun die Frage: Wie bau ich schöne, praktische Regimentsbases in Sondergrößen.

Habt Ihr da eine Idee?

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regimentsbases
BeitragVerfasst: 24.01.2006, 17:36 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2005, 03:11
Beiträge: 1109
Wohnort: München
Wenns nicht eilt:

Ich komm Mitte Februar wieder heim. Da hab ich haufenweise Blechabfälle.
Wenn du mir die Maße gibst, bekommst du von mir was, wenn was passendes dabei ist.

Den Rand könnstest du dann mit Leim und Sand/Steinen/Bitz bauen.
Ich kenn die Legierung von Titanblech nicht, aber wenn die stimmt, dann halten sogar die Magnetbases drauf.

_________________
„Ich weiß nicht, mit welchen Waffen der Dritte Weltkrieg geführt werden wird, aber der Vierte Weltkrieg wird mit Knüppeln und Steinen geführt werden.“ - Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regimentsbases
BeitragVerfasst: 24.01.2006, 20:18 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Wenn das magnetisch wäre, dann wäre es ideal.

Ich bräuchte einige im Format 4 cm x 12 cm und 4 cm x 16 cm und 8 cm x 12 cm (das sind die häufigsten Maße bei den Ogern)
3 Stück 4 cm x 20 cm
1 Stück 8 cm x 16 cm
2 Stück 12 x 12 cm

Uff ist das viel *seufz* und dazu brauch ich ja dann noch ne Menge Magnetbases

Wie dick ist das Blech denn? Wenns nicht zu dick ist braucht man ja bei Magnetbases keinen Rand. Ist dann sogar leichter zu handhaben, weil man die Figuren nach jeder Richtung abziehen kann.

Das wäre schon klasse!

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regimentsbases
BeitragVerfasst: 24.01.2006, 23:09 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2005, 03:11
Beiträge: 1109
Wohnort: München
Die normale Stärke ist 0,8 mm.
Meine Bikes und mein Gelände steht alles auf solchen Blechbases.

Aber wie gesagt, Lieferung frühestens am 12.2.

Falls die gewünschten größen nicht im Abfall sind, dann kann ich sie meinem Vater auch abkaufen. Aber verglichen mit GW-Preisen ist dann immer noch geschenkt.

Ich seh meinen Vater schon. Da rechnet er 2 Minuten, dann sagt er es kostet 90 cent und schenkts her. Das hat er schon öfters mit Kunden gemacht.

Ob die Magnete drauf halten kann ich aber nicht garantieren. Aber ich werd sehen, was ich machen kann.

_________________
„Ich weiß nicht, mit welchen Waffen der Dritte Weltkrieg geführt werden wird, aber der Vierte Weltkrieg wird mit Knüppeln und Steinen geführt werden.“ - Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regimentsbases
BeitragVerfasst: 25.01.2006, 02:11 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Ich würde dafür ja auch gerne bezahlen. Helfen tun sie mir allerdings nur was, wenn sie magnetisch sind. Ansonsten müßten sie jeweils um ein paar mm länger und um das doppelte breiter sein, damit man da noch nen Rand draufkleben kann.

Eilt absolut nicht.

Wäre klasse

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regimentsbases
BeitragVerfasst: 27.01.2006, 21:46 
Offline
Wildork
Wildork
Benutzeravatar

Registriert: 20.01.2006, 17:40
Beiträge: 723
Wohnort: Hollenbeck
kannst dir doch welche aus dünner pappe bauen hat mein freund auch gemacht das geht perfekt

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regimentsbases
BeitragVerfasst: 27.01.2006, 23:00 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Mit Pappe bin ich nicht so glücklich, die ist mir zu empfindlich. Habe da schon mal an Plastikkarton gedacht aber bisher keinen anständigen bekommen.

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regimentsbases
BeitragVerfasst: 28.01.2006, 12:30 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2005, 03:11
Beiträge: 1109
Wohnort: München
Pappe hat eine gravierenden Nachteil: Sie bleibt nicht in Form, wenn sie beklebt/bemalt wird. Die Ränder drehen sich dann immer etwas auf und dann liegt sie nicht mehr eben auf dem Tisch.
Hab das Problem bei meinen ersten Gelädeteilen gehabt.

Seitdem schwör ich auf Blech. CD-Hüllen sind für kleinere Sachen auch recht gut.

_________________
„Ich weiß nicht, mit welchen Waffen der Dritte Weltkrieg geführt werden wird, aber der Vierte Weltkrieg wird mit Knüppeln und Steinen geführt werden.“ - Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regimentsbases
BeitragVerfasst: 28.01.2006, 14:00 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Zu hartes Plastik wie CD-Hüllen läßt sich hald ohne richtige Werkstatt nur sehr schwer in Form bringen. Außerdem wäre magnetisches Metall ideal für Modelle mit Magnetbases, denn dann spart man sich sogar das gestalten der Regimentsbase, denn es ist ja nur eine dünne Metallklatte, die nicht übersteht.

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regimentsbases
BeitragVerfasst: 09.03.2006, 14:09 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Verschiedene Regimentsbases (auch für Reiterformationen) gibt es hier:
http://www.howling-wolf.de/shop/modules.php?warp=categories&group=54_55&kid=d5ff5a1e9878130d872ea8d9c5b23464

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regimentsbases
BeitragVerfasst: 09.03.2006, 15:33 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2005, 15:28
Beiträge: 977
Wohnort: Niederbayern / Plattling
Zu dem Shop sei noch das derzeitige Angebot erwähnt. Bild
"Kauf 4, zahl 3 !!!
Wer jetzt 4 oder mehr Artikel bestellt erhält den billigsten für Umsonst!!!

Gültig für alle Bestellungen, die im März eingehen - für alle Artikel ausgenommen Restposten und Portopauschale, einmalig pro Bestellung."

Denke, daß dürfte interessant sein. Bild

Cya

Papa Rabe w^v^w


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regimentsbases
BeitragVerfasst: 09.03.2006, 17:31 
Offline
Wildork
Wildork
Benutzeravatar

Registriert: 20.01.2006, 17:40
Beiträge: 723
Wohnort: Hollenbeck
das ist gut zu wissen gleich mal watt bestellen

ach ja greifenritter sind die bases schon da?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regimentsbases
BeitragVerfasst: 09.03.2006, 18:34 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Das sind bis zu 25% Rabatt, das ist nicht übel.

@Bruder Lucernus
Im Bereich Sammelbestellungen halte ich Euch immer auf dem Laufenden wie es um die Bestellung steht.
http://14972.rapidforum.com/topic=102875917601

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regimentsbases
BeitragVerfasst: 10.03.2006, 22:48 
Offline
Wildork
Wildork
Benutzeravatar

Registriert: 20.01.2006, 17:40
Beiträge: 723
Wohnort: Hollenbeck
das hab ich schon gemerk aber bis jetzt noch nix geschrieben Bild mal sehen ob was für mich dabei ist Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de