Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3762: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3764: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3765: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3766: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
Die Crash-Test-Gobbos • Thema anzeigen - Geländebau, Anregungen gesucht

Die Crash-Test-Gobbos

Das Forum des Tabletopclubs "die Crash-Test-Gobbos"
Aktuelle Zeit: 14.12.2017, 15:16

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Geländebau, Anregungen gesucht
BeitragVerfasst: 14.09.2006, 16:54 
Offline
Goblin Squigtreiba
Goblin Squigtreiba
Benutzeravatar

Registriert: 09.11.2005, 19:41
Beiträge: 210
Wohnort: Nürnberg
Hallo,

da mich ja in letzter Zeit der Geländebaurappel gepackt hat (Ich habe gerade kein Lust meine Bretonen oder Eldar zu bepinseln) würde mich mal interessieren, ob es irgendwas gibt, was ihr für nützlich haltet. Da ich ja eh recht häufig mit euch spiele, kann ich mich da durchaus an die Clubbedürfnisse anpassen. Momentan habe ich 4 Wälder hergestellt (grün lackierte Blechplatten mit zusammen 60 magnetisch befestigten Bäumen drauf). Als nächstes sind ein paar Seen und Teiche dran. Die werde ich mit diesem komischen Water Effect machen. Mal sehen wie das wird. Da überlege ich gerade noch wie ich den Uferbereich mache, weil ich die Geländestücke so bauen will, dass ich sie auf ebene Platten stellen kann und erst mal keine Vertiefungen verwende.

Dann noch die Sachen, die ich gerade so in Arbeit habe

Stacheldraht- und Panzersperren.
Ein variables Geländeteil als ummauerten Friedhof/Gedenkstätte etc.
Niedrige Ziegelmauern für Ruinen
Militärischem Kleinkram wie Benzinfässer und Kanister

Was ich noch am grübeln bin, wie sieht ein Sumpf gut aus und wie bekommt man einen Hügel so hin, dass die Modelle, die am Hang stehen nicht ständig umfallen.

Und zum Abschluss die Frage, was wäre sonst noch interessant. Vor allem, was für Gebäude können wir brauchen und welche Eigenschaften sollten die haben.

cu Reinhard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geländebau, Anregungen gesucht
BeitragVerfasst: 14.09.2006, 18:23 
Offline
Goblin
Goblin

Registriert: 25.04.2006, 14:00
Beiträge: 195
Wohnort: Ingolstadt
Wassereffekt würde ich nicht nehmen. Ist zwar gut, aber auch teuer. Nimm lieber glanzlack. Ich habe meine flüsse etc. in der Frabe die ich wil bemalt und dann mit eben diesem dick überzogen. Kostet fast gar nix und macht trotzdem nen imo guten eindruck. auch für Lava etc.

Schon ne Ahnung wie du den stacheldraht und die Panzersperren bauen willst? Wenn nicht, hab ich da ein paar schöne Anleitungen bzw. tipps.

bäume würde ich eher aus Draht machen, bzw. habs schon getan.

ruinen kann man immer brauchen. nur musst du halt schauen, wegen dem spielsystem. Ne imperiale Ruine in fantasy guckt halt fehl am Platz aus.

Hügel kannst du nur miniaturentauglich machen, wenn sie groß sind, du also die Übergänge fließender machst. Was aber ziemlich viel Platz fristt und oft nicht gewollt ist.

@Sumpf: Lies dir den Artikel mit den Verdauungsteichen der Tyraniden durch und bemal ihn einfach nur anders.

Sandsackbarrikaden kannst du sehr gut aus Klopapier machen.

_________________
I want to die peacefully in sleep, like my grandfather, not screaming, like the passengers in his car...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geländebau, Anregungen gesucht
BeitragVerfasst: 14.09.2006, 19:16 
Offline
Goblin Squigtreiba
Goblin Squigtreiba
Benutzeravatar

Registriert: 09.11.2005, 19:41
Beiträge: 210
Wohnort: Nürnberg
Hallo,

also die Wassereffekt Flasche habe ich mal billig bekommen und wollte das mal ausprobieren, aber das mit dem Glanzlack Klingt auch nicht blöd. Könnte ich auf der Unterseite meiner Wälder mal probieren, dann habe ich da halt Wendeplatten.

Da ich selbst als Pionier gedient habe, kann ich wenn's drauf ankommt sogar echte Panzersperren bauen. Allerdings war ich hier faul und habe mir 1/48 Bausätze von Tamya gekauft, die kosten nicht die Welt, sehen gut aus und passen gut zu den 40k Figuren. Da sind dann auch noch eine Menge Sandsäcke dabei. Die Stacheldrahtsperren baue ich nach der Methode 2. Weltkrieg, also 3-Seitige Pyramiden aus 6 Stäben und dann Strukturdraht aus dem Bastelladen. Da habe ich 2 x 6" fertig und 1 x 12" in Arbeit. Dazu kommt noch eine 4-lagige S-Draht-Sperre mit 6" Länge, die ich mit den GW Drahtrollen mache.

Für die Bäume habe ich eine Packung Eisenbahnmodelltannen verwendet. Die haben Wurzelfüße, an die meine Magnetfolie ganz gut ran passt.

Stimt, Ruinen sind immer brauchbar, ich dachte momentan aber eher an 1 oder 2 Bunker und vielleicht irgend was modulares, was man Etagenweise stapeln kann, da bin ich aber noch am grübeln wie ich das am besten mache.

Ich überlege gerade, ob als Hügelersatz zu WHFB irgend was Zigurat-artiges passen könnte oder eine Stufenpyramide, die nicht nach Echsenmenschen aussieht.

Den Artikel mit den Verdauungsteichen muss ich noch mal lesen, das könnte gut passen.

cu Reinhard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geländebau, Anregungen gesucht
BeitragVerfasst: 14.09.2006, 19:19 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2005, 03:11
Beiträge: 1109
Wohnort: München
Ich hab einen Tümpel mit der Glanzlackmethode gemacht. Sieht zwar nicht so schlecht aus, aber Wassereffekt ist schöner. Wenn du aber keine Vertiefungen machen willst, und der Wasserpegel nicht zu weit über der Tischplatte sein soll, kannst du nur eine sehr sehr dünne Schicht Wassereffekt verwenden. Ob das dann wirklich anders aussieht als Glanzlack kann ich dir leider auch nicht sagen.

Eine (wenn auch sehr übertriebene Lösung) für die Hügel hätte ich schon: Wenn du in den Hügel genug Eisen einarbeitest und alle Modelle die auf dem Hügel stehen sollten gute Magnetbases haben, dann wird das schon klappen.
Hast halt dann einen Vorteil gegenüber dem Gegner, wenn der ohne Magnet arbeitet Bild

_________________
„Ich weiß nicht, mit welchen Waffen der Dritte Weltkrieg geführt werden wird, aber der Vierte Weltkrieg wird mit Knüppeln und Steinen geführt werden.“ - Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geländebau, Anregungen gesucht
BeitragVerfasst: 14.09.2006, 20:48 
Offline
Goblin
Goblin

Registriert: 25.04.2006, 14:00
Beiträge: 195
Wohnort: Ingolstadt
Wenn du Lust hast, kannst du ja mal hier schauen, vielleicht findest du ja was...


http://illuminatus-frankenstein.de/forum/thread.php?threadid=384&sid=&page=1

_________________
I want to die peacefully in sleep, like my grandfather, not screaming, like the passengers in his car...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geländebau, Anregungen gesucht
BeitragVerfasst: 14.09.2006, 23:53 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2005, 15:55
Beiträge: 1716
Wohnort: Sandsbach
Hi Reinhard,

Die Idee mit den Geländeteilen find ich spitze Bild

Die Roadshow von Gw hatte letztes Jahr ne große Zikkurat-Pyramide dabei und ich muss sagen, dass die durchaus monströs (gut) gewirkt hat. Vor allem würde die dann zu dem großen Geländeteil von mir gut passen, womit wir bereits zwei große Dschungelgeländeteile hätten. Dazu noch die Wälder und ein paar kleine Dschungelgeländeteile und wir könnten mal ne richtige Dschungelschlacht spielen... *schwärm*

Bunker sind ebenfalls ne coole Sache. Ich habe mal vor längerer Zeit ein paar Versuche mit Pappkarton und Styrodur gemacht, das Ergebnis war aber leider nicht zufriedenstellen. Der Westphal Thomas hat mir auch mal eine große Bunkeranlage gebastelt, die von den Ideen und der räumlichen Aufteilung super waren, jedoch war auch hier wiederum die Handwerkliche Ausführung nicht so, dass man darauf gut spielen hätte können. Wenn du das nächste Mal da bist, kann ich dir die ganzen mehr oder weniger geglückten Versuche zeigen...

Gruß Zweipfeil

_________________
Wissen ist Macht!
-----------------------------------------------------------
Immer wieder neue Tabletop-Comics:
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geländebau, Anregungen gesucht
BeitragVerfasst: 15.09.2006, 00:21 
Offline
Goblin
Goblin

Registriert: 25.04.2006, 14:00
Beiträge: 195
Wohnort: Ingolstadt
Wegen Bunker würd ich mir die Anleitung im Regelbuch anschauen, die ist ziemlich gut.

_________________
I want to die peacefully in sleep, like my grandfather, not screaming, like the passengers in his car...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geländebau, Anregungen gesucht
BeitragVerfasst: 15.09.2006, 13:33 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Die idee mit dem "variablen Wald" hast Du uns ja schon am letzten Schlachtentag beschrieben, die finde ich klasse. Allerdings würde ich die metallplatte noch begrasen, denn nur lackiert sieht das sicher nicht so toll aus.

Hügel wären wirklich etwas, was wir dringend bräuchten, wie man die aber in vernünftiger Größe baut und sie dann noch so gestaltet, daß man die Regimenter anständig draufstellen kann ist mir ein Rätsel.

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de