Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3762: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3764: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3765: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3766: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
Die Crash-Test-Gobbos • Thema anzeigen - Gottheit bzw. Klan bzw. Kult der Armee

Die Crash-Test-Gobbos

Das Forum des Tabletopclubs "die Crash-Test-Gobbos"
Aktuelle Zeit: 18.06.2018, 05:40

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gottheit bzw. Klan bzw. Kult der Armee
BeitragVerfasst: 28.04.2006, 20:40 
Offline
Wadenbeissa
Wadenbeissa
Benutzeravatar

Registriert: 25.11.2005, 19:38
Beiträge: 97
Wohnort: Kelheim
Etwas komplizierte Überschrift, aber die Sache ist im Grunde relativ einfach: Ich wär dafür, dass Gegner, die Zugriff auf mehrere Gottheiten (also Chaos) oder Klans (Vampire, Skaven) oder auch SdC-Appendixlisten (DE, HE, Imps, O&G, usw.) haben, vor dem Spiel vereinbaren, gegen welchen Aspekt der jeweiligen Armee sie antreten. Es macht ja doch einen erheblichen Unterschied, ob ich etwa gegen Necrarch oder Blutdrachen spiele; oder gegen "normale" Dunkelelfen oder Slaneesh-Kultisten usw. Ich glaube es wäre dem Spielspaß beider Seiten förderlich: Der Gegner kann sich besser darauf einstellen; und der Spieler selbst will ja nicht deswegen gewinnen, weil sein Gegner mit Tzeentzch statt Khorne gerechnet hat, sondern weil er eine bessere Armee/Taktik/Aufstellung/... hat.
Im Zuge eines ausgewogenen und fairen Spiels würd ich eine vorherige Mitteilung darüber, welcher Richtung die Armee folgt, daher sehr sinnvoll finden...

Wie seht ihr das?

Gruß, Falkenhayn


Zuletzt geändert von Falkenhayn am 01.06.2006, 15:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gottheit bzw. Klan bzw. Kult der Armee
BeitragVerfasst: 28.04.2006, 20:51 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Ich finde das ist ein guter Vorschlag. Ist ja bei mir mit Ogern oder Gnoblars auch so. In Freundschaftsspielen sollte man das vorher abklären und unsere clubinternen Spiele sind ja Freundschaftsspiele.

Spielt ein Genner eine Appendix-Listen in einem Freundschaftsspiel erwarte ich eh, daß er mir das vorher sagt und würde das auch selbst tun.

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Zuletzt geändert von Greifenritter am 28.04.2006, 21:02, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gottheit bzw. Klan bzw. Kult der Armee
BeitragVerfasst: 28.04.2006, 22:19 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2005, 03:11
Beiträge: 1109
Wohnort: München
Betrifft auch 40k:

Bei mir ist es klar, daß ich immer Heizas spiele und da können sich die Gegner drauf einstellen.
Aber wenn man es nicht wüßte: Gegen Heizas brauchst du starke Waffen gegen Fahrzeuge. Gegen die StandardOrkliste sind Laserkanonen total fehl am Platz. Was hilft es denn einen einzelnen Ork sicher auszuschalten, wenn dann noch 60 weitere stehen.

Ich bin klar dafür, daß der Gegner normalerweise wissen sollte, mit wem er es zu tun hat.

Überfallmissionen sind da was anderes: Da würde es vom Fluff her passen, wenn der Gegner ahnungslos ist, von was er angegriffen wird. Genau das macht ja einen Überfall aus. Man stelle es sich einfach mal vor: Ein Botschafter mit weißer Flagge kommt und erklärt, daß in einer Woche überfallen wird Bild

Diese Argumentation kann man nach Fantasy wohl auch übertragen. Der Gegner sollte informiert werden, es sei denn es paßt vom Fluff her nicht.

_________________
„Ich weiß nicht, mit welchen Waffen der Dritte Weltkrieg geführt werden wird, aber der Vierte Weltkrieg wird mit Knüppeln und Steinen geführt werden.“ - Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gottheit bzw. Klan bzw. Kult der Armee
BeitragVerfasst: 29.04.2006, 02:10 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Habe ich das richtig verstanden, MadMaxMSCN:
Grundsätzlich bist DU für diese regelung, aber es sollte möglich sein für bestimmte Missionen eine Ausnahme zu machen (dann eben nach Vereinbarung eine Ausnahme)?

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gottheit bzw. Klan bzw. Kult der Armee
BeitragVerfasst: 29.04.2006, 03:17 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2005, 03:11
Beiträge: 1109
Wohnort: München
Genau.

Beispiel 40k:
Es wird nur ausgemacht: Am Samstag Schlacht Orks gegen SM. Dann wär es für den SM Spieler wichtig zu wissen, ob er es mit der normalen Orkliste zu tun hat, oder mit einem HeizaKult. Dann kann der SM Spieler seine Liste drauf abstimmen und es entscheidet das Spielgeschick. Das wäre für mich das Standard-Verfahren.

Eine Ausnahme wäre z.B.: Am Samstag Überfall: Orks sind Angreifer gegen SM.
Vom Fluff her würde es da keinen Sinn machen Details bekannt zu geben. Welcher Waaaaghboss ist so blöd und kündigt seinen Überfall an.

Also prinzipiell Details bekannt geben. Das wird ja hier schon oft gemacht, wenn irgendwelche Leute sogar die Armeeliste für die Schlacht vorher zur Diskussion veröffentlichen. Die Fairness verlangt halt, daß man sich auf den Gegner eistellen kann. Es muß ja nicht immer eine Detaillierte Liste sein. Aber das 2. Beispiel zeigt, daß das nicht immer Sinn macht.

_________________
„Ich weiß nicht, mit welchen Waffen der Dritte Weltkrieg geführt werden wird, aber der Vierte Weltkrieg wird mit Knüppeln und Steinen geführt werden.“ - Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gottheit bzw. Klan bzw. Kult der Armee
BeitragVerfasst: 29.04.2006, 12:19 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Da hast Du recht, in den meisten Fällen wird diese Regel bei den CTG schon angewendet.

Diese Regelung betrifft tatsächlich beide Systeme, Fantasy und 40k.

Sie könnt z.B. so lauten:

-------------------------------------------

Armee spezifizieren
(1) Bei Freundschaftsspielen wird dem Gegner rechtzeitig vor der Schlacht mitgeteilt ob man mit einer normalen Liste seiner Armee antreten will oder eine spezialisierte Sonderliste (Appendix-List, Kult, Aspekt, ...) spielen wird, damit sich dieser darauf einstellen kann, so sind Armeen ohne unterschiedliche Aspekte nicht benachteiligt und das Spielgeschick und Würfelglück entscheidet über Sieg oder Niderlage.

(2) Diese Regel gilt nicht für Spezielle Szenarien die einen Überraschungseffekt erfordern (z.B. Überfall).

(3) Diese Regel gilt nicht für Turniere.

(4) Abweichungen von dieser Regelung für einzelne Spiele können natürlich jederzeit vereinbart werden, wenn beide Gegner damit einverstanden sind.

-------------------------------------------

Was haltet Ihr davon? Trifft das des Pudels Kern?

CU
Danny


-------------------------------------------

Sollen die Listen vor Freundschaftsspielen spezifiziert werden?



Antworten zu :
Ja: 10
Nein: 0
mir egal: 1

Diese Abstimmung endet am 01.06.06

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Zuletzt geändert von Greifenritter am 29.04.2006, 12:29, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gottheit bzw. Klan bzw. Kult der Armee
BeitragVerfasst: 29.04.2006, 15:16 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2005, 03:11
Beiträge: 1109
Wohnort: München
Hab zwar grad für ja gestimmt, aber war nicht angemeldet. Das Ergebnis wurde gezählt. Und die Formulierung ist genau das, was ich vorgeschlagen habe.

_________________
„Ich weiß nicht, mit welchen Waffen der Dritte Weltkrieg geführt werden wird, aber der Vierte Weltkrieg wird mit Knüppeln und Steinen geführt werden.“ - Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gottheit bzw. Klan bzw. Kult der Armee
BeitragVerfasst: 29.04.2006, 17:30 
Offline
Wadenbeissa
Wadenbeissa
Benutzeravatar

Registriert: 25.11.2005, 19:38
Beiträge: 97
Wohnort: Kelheim
Bin - natürlich - dafür...


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gottheit bzw. Klan bzw. Kult der Armee
BeitragVerfasst: 30.04.2006, 13:18 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Sehr gut, mal sehen was die anderen dazu sagen.

@MadMaxMSCN
Mal sehen was sich machen läßt, notfalls müssen wir den Abstimmungsbereich für die hausregeln eben auf Clubmitglieder beschränken, dann kann man den Bereich uneingeloggt nicht mal betreten.

CU
Danny

edit:
Die Bereiche Hausregeln und Clubnews sind nun nur noch für Clubmitglieder betretbar, man kann also nicht mehr abstimmen, wenn man nicht eingeloggt ist.

@MadMaxMSCN
wurdest Du durch den Fehler zweimal gezählt oder hast Du insgesamt nur 1 Stimme abgegeben?

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Zuletzt geändert von Greifenritter am 30.04.2006, 14:36, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gottheit bzw. Klan bzw. Kult der Armee
BeitragVerfasst: 30.04.2006, 20:54 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2005, 01:23
Beiträge: 2377
Wohnort: Ergoldsbach; Niederbayern
Bin mal soweit dafür

_________________
Aus dem CHAOS sprach ein Stimme: "Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen." --- Ich lächelt und war froh - und es kam schlimmer.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gottheit bzw. Klan bzw. Kult der Armee
BeitragVerfasst: 30.04.2006, 21:10 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2005, 15:28
Beiträge: 977
Wohnort: Niederbayern / Plattling
Bin auch dafür. Bild

Cya

Papa Rabe w^v^w


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gottheit bzw. Klan bzw. Kult der Armee
BeitragVerfasst: 02.05.2006, 12:24 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
8 vom 15 Mitgliedern haben schon abgestimmt und das schon nach der kurzen Zeit, das ist erfreulich!

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gottheit bzw. Klan bzw. Kult der Armee
BeitragVerfasst: 02.05.2006, 12:38 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2005, 03:11
Beiträge: 1109
Wohnort: München
Ich hab abgestimmt, dann hab ich bemerkt, daß ich gar nicht eingeloggt war.
Ich hab dann kein 2. mal abgestimmt, da ja die Stimme gezählt wurde.

Theoretisch könnte ich jetzt noch ein 2. Mal abstimmen, aber das laß ich sein.
Es wurde also nur eine Stimme gezählt.

_________________
„Ich weiß nicht, mit welchen Waffen der Dritte Weltkrieg geführt werden wird, aber der Vierte Weltkrieg wird mit Knüppeln und Steinen geführt werden.“ - Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gottheit bzw. Klan bzw. Kult der Armee
BeitragVerfasst: 02.05.2006, 12:52 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Sehr gut, wollte es nur wissen um bei der Auswertung keinen Fehler zu machen.

Wie schon gesagt, das Problem ist abgestellt, da man diesen Bereich nun nur noch eingeloggt betreten kann.

Cu
Danny

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gottheit bzw. Klan bzw. Kult der Armee
BeitragVerfasst: 31.05.2006, 12:02 
Offline
Goblin
Goblin

Registriert: 25.11.2005, 01:18
Beiträge: 198
Wohnort: Regenstauf
bin auch dafür...

freundschaftsspiele müssen net durch "ungerechte" massaker geprägt werden...
ausgeglichenheit und schlichtweg spannung machen da mehr her...

bestes beispiel:

spiel beim ttcr-stammtisch gegen zweipfeil... ok, ich konnte ihm net sagen, was ich in meiner liste alles drin hab und was die 13. so kann, aber grundlegend wusste er, womit er es zu tun bekommt.
ebenso ich mit seinen ba (die man WEITAUS härter spielen kann... wenn man des nötig hat...).
das spiel war klasse, spannend bis kurz vor ende und nur durch mein würfelglück entschieden...

so soll es sein...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de