Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 112
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3762: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3764: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3765: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3766: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
Die Crash-Test-Gobbos • Thema anzeigen - 10.000 Punkte Fantasy

Die Crash-Test-Gobbos

Das Forum des Tabletopclubs "die Crash-Test-Gobbos"
Aktuelle Zeit: 18.07.2018, 06:45

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 10.000 Punkte Fantasy
BeitragVerfasst: 30.08.2007, 16:21 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2005, 15:55
Beiträge: 1716
Wohnort: Sandsbach
10.000 Punkte - gar nicht mal so wenig. Bild

Gestern fand in Unterwendling ein "kleines" Fantasy-Gemetzel zu Ehren von Chiara statt, weil die nächste Woche nach England reist... Wir haben uns auf 2.500 Punkte pro Spieler geeinigt und recht seltsam anmutende Koalitionen gebildet:

Ein von Slaneesh verdorbener imperialer General hat sich mit einer Armee des slaneesh-Kultes verbündet, während die Zwerge und die Hochelfen in Anbetracht der Bedrohung ein recht wakeliges Bündnis eingegangen sind.

Wir haben uns um 10.30 Uhr getroffen und mussten dann erstmal noch eine kleine Hochelfen Liste bauen, die doch ein wenig an die Verhältnisse der Zwerge angepasst werden wollte. So stellten wir eine recht magie- und beschusslastige, aber dafür relativ langsame Armee zusammen. Der Plan war mit vielen Kriegsmaschienen und der Magie der Hochelfen den Hauptsturm der Gegner im Zentrum abzuschmettern, während weiterer Beschuss plus die Drachenprinzen die Flanken säubern/halten sollten.

Unsere Gegner hatten eine ebenfalls recht Infanterielastige Armee aufgestellt (Klar waren trotzdem zwei Regimenter Reichsgarde und mehrere Regis leichtere Kav vorhanden ;)). Nur in der Magiephase stellte sich von vorneherein ein großes Übergewicht der Hochelfen dar.

Die Allianz der Zwerge mit den Hochelfen begann das Spiel. Jedoch war der erste Beschuß noch recht ineffektiv (Der Sigmarpriester hatte zuerst richtig Pech (Achtung Sir! verpatzt) und dann richtig Glück (Schadenswurf der Kanone war eine 1!)). Auch die Magie musste noch etwas stärker werden.

Die Gegnerseite musste in der ersten Runde den schmerzhaften Verlust einer Kanone durch Selbstzerstörung verkraften, konnte aber auch bei den Gegnern noch nicht allzuviel Schaden anrichten...

Die zweite Runde war bestimmt vom Angriff der Drachenprinzen plus Tiranoc-Streitwagen auf das große Regiment Reichsgarde (Innerer Zirkel). Die Reichsgarde musste zwar drei Mann Verluste einstecken, konnte aber ihrerseits auch einen der noblen Elfen aus dem Sattel stoßen. Den Aufriebtest bestand die RG mit Bravour, was den Echsenrittern die Möglichkeit gab zu einem Gegenangriff anzusetzten, welcher die Prinzen und den Streitwagen in die Flucht schlug, wobei sie dann auch noch überrannt wurden. Im Zentrum marschierte die gesamte Infanterie der Slaneesh-Allianz auf die Schlachtreihe der Guten zu. Die ersten Einheiten leichte Kavallerie krachten in die Besatzung der orgelkanone und einer weiteren zwergischen Kanone. Dank Atilleristenstolz weigerten sie die zwergischen Mannschaften jedoch beharrlich ihre Kriegsmaschienen zu verlassen.

Die dritte Runde war geprägt von verbissensten Nahkämpfen im Zentrum der Schlacht, während auf der rechten Flanke die gepanzerte Faust des Bösen die letzten Kriegsmaschienen vernichteten. Jedoch konnte eine Speerschleuder der Hochelfen die Reichsgarde samt Sigmarpriester mit einem gezielten Schuss in die Flanke vernichten, so dass nur noch der Großmeister übrig blieb. Auf der linken Flanke konnte die Seegarde die Flaggelanten umgehen und zum Gegenangriff ansetzen, während die Flags vergeblich versuchten die Kriegsmaschienen zu erreichen. Sie sollten es nicht schaffen und so wurden in der vorletzten Runde der Prophet von elfischen Bogenschützen erschossen. Im Zentrum fielen zu diesem Zeitpunkt die beiden Pegasusreiter die sich mit dem zweiten Streitwagen und mit den Schwertmeistern von Hoeth angelegt hatten.

Die vierte Runde bot noch ein ähnliches Bild, als die Bräute des Slaneesh von dem Regiment Klankrieger mit AST angegriffen wurden. Glücklicherweise konnte die elfische Magie in diesen Kampf eingreifen um den Nachteil des einlullenden Duftes mit einem verwirrenden Funkeln auszugleichen. So kämpften Modelle mit KG1 (Bräute) gegen Modelle mit KG2 (KK). Der Druchii schaffte es jedoch den Armeestandartenträger zu erschlagen, die Bräute konnten aber dem Ansturm der Zwerge nichts entgegensetzen und ergriffen die Flucht. Die drei verbliebenen Slayer fielen dem Schwertkämpferregiment mit Sigmarpriester in die Flanke und erschlugen den Sigmarpriester. Darauf hin konnte das Regiment den Schwertmeistern von Hoeth nicht mehr widerstehen und wurde auf der Flucht überrannt. Das Regiment des Zwergenkönigs wandte sich den wieder eingetroffenen Echsenrittern zu, konnte diese aber nicht angreifen...

In der fünften Runde begann sich das Glück zu wenden, da die Allianz mittlerweile zwei von drei Magiern verloren hatte. Auch die Kriegsmaschienen waren zu einem großen Teil vernichtet. Die Reste der imperialen Artillerie begannen unter der Regimenter der Zwerge und Elfen zu wüten. Besonders zu erwähnen ist hier die schier unglaubliche Zuverlässigkeit der Höllenfeuer-Salven-Kanone, die nicht eine einzige Fehlfunktion erlitt...

Die letzte Runde war erfüllt von taktischen Rückzugsmanövern, da keine Feinde mehr in Angriffsreichweite waren und man dem mörderischen Trommelfeuer der imperialen Kanonen entkommen wollte. Lediglich auf den Großmeister hatte keiner mehr geachtet, so dass dieser in einer letzten Aktion noch den elfischen General erschlagen konnte. Der letzten elfische Magier fiel dann dank einer Hochland-Lang-Büchse noch der HSK zum Opfer...

Nach dem sich der letzte Pulverdampf gelichtet hatte und der letzte Streich geführt war, bot sich uns ein grausames Bild: Mittlerweile war es 22.30 Uhr geworden und wir spielten seit 9 Stunden ohne größere Pausen (mein bisheriger Rekord!).
Noch dazu war von den anfangs stolzen Armeen nicht mehr viel übrig geblieben... Lediglich die Zwerge hatten noch zwei intakte große Regimenter übrig. Die Slaneeshkultisten hatten noch ein Regiment Bräute und mehrere angeschlagene. Das Imperium hatte noch einiges an Artillerie und etwas leichte Kav. Am schlimmsten hatte es die Verbündeten aus Ulthuan getroffen, die sämtliche Charaktermodelle verloren hatten. Auch waren keine Regimenter über halber Sollstärke.

Nach dem Auszählen der Punkte kamen wir auf folgendes Ergebnis:

Zwerge: haben 1253 Siegpunkte abgegeben
Hochelfen: haben 2170 Siegpunkte abgegeben
Slaneesh-Kult: haben 1434 Siegpunkte abgegeben
Imperium: haben 1960 Siegpunkte abegeben

Somit hatte die böse Allianz 3423 SP errungen und die gute Seite 3395 SP. Das macht eine Differenz von genau 28 SP, bei einer Anfangsgröße von 10.000 Punkte ein wahrlich episches Unentschieden. Bild

Fazit: Eine unglaublich interessante Schlacht, was nicht zuletzt daran gelegen hat, dass wir im Vorfeld bestimmte Abmachungen getroffen haben (nur 2 Repetierspeerschleudern pro Volk; Generell das Powerniveau auf ca. 80%). Damit war relativ viel Masse auf dem Spielfeld und man hatte zeitweise so ein richtiges Schlacht-feeling. Auch war es nicht so schlimm, wenn mal einer richtig Glück hatte, es war immer genug Masse vorhanden, dass man deshalb nicht gleich untergegangen ist. Und so konnte sich das Glück dann wieder ausgleichen. Solche Schlachten würde ich gerne öfters spielen.

Gruß Zweipfeil

_________________
Wissen ist Macht!
-----------------------------------------------------------
Immer wieder neue Tabletop-Comics:
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 10.000 Punkte Fantasy
BeitragVerfasst: 05.09.2007, 17:42 
Offline
Wadenbeissa
Wadenbeissa
Benutzeravatar

Registriert: 25.11.2005, 19:38
Beiträge: 97
Wohnort: Kelheim
Danke für den schönen Spielbericht;

dem kann ich kaum noch was hinzufügen außer der Zustimmung, dass die Schlacht -trotz der immensen Länge! - irre viel Spaß gemacht hat und eines der besten Spiele war, an denen ich bisher beteiligt war! (auch wenn meine Imperialen dafür zu den dunklen Göttern überlaufen mussten Bild )

MfG, Falkenhayn


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 10.000 Punkte Fantasy
BeitragVerfasst: 05.09.2007, 20:08 
Offline
Gnoblar Veteran
Gnoblar Veteran

Registriert: 12.12.2005, 21:21
Beiträge: 44
Dem kann ich nur zustimmen! Eine solche Ausgeglichenheit bei so unterschiedlichen Armeekonzepten hab ich bisher nicht erlebt.
In diesem Sinne auf ein baldiges Revival!

Feanor


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 10.000 Punkte Fantasy
BeitragVerfasst: 13.12.2009, 14:24 
Offline
Goblin Boss
Goblin Boss
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2009, 15:20
Beiträge: 411
Zweipfeil hat geschrieben:
Generell das Powerniveau auf ca. 80%

Was ist das?

_________________
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel
Der Optimist sieht das Licht am Ende des Tunnels
Der Realist sieht einen Zug kommen
Der Zugführer sieht drei Idioten, die auf den Gleisen sitzen


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 10.000 Punkte Fantasy
BeitragVerfasst: 14.12.2009, 05:27 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2005, 15:55
Beiträge: 1716
Wohnort: Sandsbach
Dass eben das mögliche Powerlevel eben nicht ausgereizt wurde...

_________________
Wissen ist Macht!
-----------------------------------------------------------
Immer wieder neue Tabletop-Comics:
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 10.000 Punkte Fantasy
BeitragVerfasst: 14.12.2009, 15:12 
Offline
Goblin Boss
Goblin Boss
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2009, 15:20
Beiträge: 411
Ist mit Powerleve3l gemeint wie viele zusätzliche Ausrüstung und magische Gegenstände das Charaktermodell erhalten darf gemeint?

_________________
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel
Der Optimist sieht das Licht am Ende des Tunnels
Der Realist sieht einen Zug kommen
Der Zugführer sieht drei Idioten, die auf den Gleisen sitzen


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 10.000 Punkte Fantasy
BeitragVerfasst: 14.12.2009, 19:45 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2005, 15:55
Beiträge: 1716
Wohnort: Sandsbach
Nein, mit Powerlevel ist gemeint, dass ich bestimmte Kombinationen einfach nicht spiele, wie z.B. 6 Repetierspeerschleudern, oder bestimmte Gegenstandkombinationen bei Charaktermodellen.

_________________
Wissen ist Macht!
-----------------------------------------------------------
Immer wieder neue Tabletop-Comics:
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 10.000 Punkte Fantasy
BeitragVerfasst: 15.12.2009, 15:28 
Offline
Goblin Boss
Goblin Boss
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2009, 15:20
Beiträge: 411
Ach so!

_________________
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel
Der Optimist sieht das Licht am Ende des Tunnels
Der Realist sieht einen Zug kommen
Der Zugführer sieht drei Idioten, die auf den Gleisen sitzen


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de