Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 112
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3762: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3764: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3765: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3766: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
Die Crash-Test-Gobbos • Thema anzeigen - Gnoblars im WH Fantasy

Die Crash-Test-Gobbos

Das Forum des Tabletopclubs "die Crash-Test-Gobbos"
Aktuelle Zeit: 22.07.2018, 10:35

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gnoblars im WH Fantasy
BeitragVerfasst: 13.01.2006, 14:24 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
ich bin in verschiedenen Foren auf Threads zum Thema Gnoblars gestoßen.

Meist ging es darum, was die Kleinen eigentlich wären und wo sie herkommen.

Laut Armeebuch handelt es sich um "Berggoblins", nehme mal an aus den Trauerbergen.

Was haltet Ihr davon und welche Infos sind Euch dazu untergekommen?

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Zuletzt geändert von Greifenritter am 15.02.2009, 15:16, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gnoblars im WH Fantasy
BeitragVerfasst: 13.01.2006, 16:20 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2005, 15:55
Beiträge: 1716
Wohnort: Sandsbach
Ich bin mir im Moment da nicht so ganz sicher wo die Trauerberge genau sind... Im Osten des Imperiums ist das Weltrandgebirge, dahinter kommt Ödes Land und irgendwann muss da Cathay kommen...

Aber zum Thema Gnoblars mal die Sicht von einer Grünhaut:

Mia Orkzä waksn imma! Mia wärdn imma größa. Solangä bis eina da is dea größa un stäka un gemeina is wie wia. Dann hörnma auf zu wachsn. Bei die Berggobbos bei die Ogaz is das ja so, das da sofoat eina da is dea größa un stärka un gemeina is wie die Gobbos - di Ogaz hald. Un di Ogaz sin Schuld dass die Gobbos nimma wachsn tun, verstähst? Ganz einfach,wenn dia eina imma aufn Kopp haun tut, dann kannsde ebn nimma größa wärdn. Un deshalb sin die Gobbos von di Ogaz hald so mikrige Würschdel... Aba mia sin da Orkzä un wia lassn kein Oga auf unserä Köppe haun und drum werdn wia imma größa un können da Ogaz haun. Waaaagh!

Nun soweit erstmal mit diesem Liveinterview von Waaaghboss Abgebrochener Hauer vom Stamm der Plattnasen. Aber trotz der fast unverständlichen Ausdrucksweise konnte man durchaus ein paar wichtige Informationen erlangen: Zum einen wachsen Grünhäute solange weiter, bis jemand da ist der größer, stärker und gemeiner ist als sie, dann hören sie auf zu wachsen. Bei Ogern werden die Gobbos von Anfang an geprügelt, schikaniert und gegessen, was dazu führt, dass die Berggoblins in ihren Diensten überhaupt nicht richtig wachsen können.
Dass es sich bei den Gnoblars um Grünhäute handelt ist mittlerweile eigentlich unbestritten, da sie einige der auffalensten Merkmale mit ihren Goblinoiden Brüdern teilen. So vermehren sie sich ein einer fast wahnwitzig zu nennenden Geschwindigkeit, selbst unter schwierigsten Bedingungen. Zum anderen sind sie fast genauso feige wie der gemeine Goblin, und sie haben auch das gleiche Interesse an technischen Gerätschaften... Ein einzelner Goblin oder Gnoblar ist wohl höchstens für sich selbst eine Gefahr, in Massen jedoch können sie sogar ihren Ogerherren gefährlich werden, ebenso wie die Nachtgoblinstämme, die seit Jahrhunderten die alten Zwergenfesten von Karak Achtgipfel gegen jegliche Versuche der Söhne Grimnirs sie zurück zu erobern halten. Es gibt Gerüchte, dass manchmal wenn ein Ogerstamm starke Verluste hinnehmen musste, die Gnoblarpopulation so stark angewachsen ist, dass diese ihre ehemaligen Herren überwältigen und sich unter einem Chefoberkönig "selbstständig machen. Obwohl selbst ausgewachsene Tyrannen gegen diese Gnoblarhorden Vorsicht walten lassen, haben die Gnoblars aufgrund ihres zänkischen Verhaltens, dass sie wieder mit anderen Grünhäuten verbindet, meist nur geringe Aussichten sich gegen einen gesunden Ogerstamm zur Wehr zu setzen...

_________________
Wissen ist Macht!
-----------------------------------------------------------
Immer wieder neue Tabletop-Comics:
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gnoblars im WH Fantasy
BeitragVerfasst: 13.01.2006, 18:20 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Ein klasse Statement! Das werde ich in den Hintergrund meiner Gnoblar-Liste mit einbauen! Die Begründung warum die Gnoblars dünner sind als Gobbos (kleiner sind sie ja kaum, einfach schmächtiger und - eben mickriger) ist einfach klasse!

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gnoblars im WH Fantasy
BeitragVerfasst: 27.09.2009, 08:34 
Offline
Goblin Boss
Goblin Boss
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2009, 15:20
Beiträge: 411
Zweipfeil hat geschrieben:
Mia Orkzä waksn imma! Mia wärdn imma größa. Solangä bis eina da is dea größa un stäka un gemeina is wie wia. Dann hörnma auf zu wachsn. Bei die Berggobbos bei die Ogaz is das ja so, das da sofoat eina da is dea größa un stärka un gemeina is wie die Gobbos - di Ogaz hald. Un di Ogaz sin Schuld dass die Gobbos nimma wachsn tun, verstähst? Ganz einfach,wenn dia eina imma aufn Kopp haun tut, dann kannsde ebn nimma größa wärdn. Un deshalb sin die Gobbos von di Ogaz hald so mikrige Würschdel... Aba mia sin da Orkzä un wia lassn kein Oga auf unserä Köppe haun und drum werdn wia imma größa un können da Ogaz haun. Waaaagh!

Cooler Absatz (richtig orkisch & amüsant zu lesen) :totlach:

_________________
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel
Der Optimist sieht das Licht am Ende des Tunnels
Der Realist sieht einen Zug kommen
Der Zugführer sieht drei Idioten, die auf den Gleisen sitzen


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gnoblars im WH Fantasy
BeitragVerfasst: 29.11.2009, 09:02 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Jep, da merkt man den langjährigen Ork-Spieler ;)

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de