Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3762: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3764: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3765: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3766: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
Die Crash-Test-Gobbos • Thema anzeigen - Gerüchte zur 5. Edition von WH40K

Die Crash-Test-Gobbos

Das Forum des Tabletopclubs "die Crash-Test-Gobbos"
Aktuelle Zeit: 14.12.2017, 15:12

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gerüchte zur 5. Edition von WH40K
BeitragVerfasst: 28.11.2007, 03:23 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2005, 15:28
Beiträge: 977
Wohnort: Niederbayern / Plattling
Bin auf www.helden.de auf folgende Gerüchte gestoßen:

Gerüchte um eine nächstes Jahr erscheinende 5. Edition von Warhammer 40.000 verdichten sich in letzter Zeit. Ähnlich wie bei der 4. Edition wird es aber keine umwälzenden Veränderungen geben. Gerechnet werden könne anscheinend mit folgendem:

* Überarbeitete Fahrzeugregeln: Es soll nur noch eine Treffertabelle geben, Streifschüsse und Volltreffer erhalten unterschiedliche Modifikatoren. Schnell fliegende Antigravfahrzeuge gelten als verdeckt (4+ Rettungswurf), anstatt dass nur Streifschüsse möglich sind.

* Gewaltmarsch: Alle Infanterie-Einheiten dürfen sich in der Schussphase zusätzliche W6 Zoll bewegen, falls sich keine Gegner in 12" Umkreis aufhalten. Sie dürfen dann aber nicht mehr angreifen. Einheiten mit der "Sprinten"-Fähigkeit dürfen auch bei nahestehenden Gegnern diese Zusatzbewegung durchführen und danach noch angreifen.

* Diverse Korrekturen: "Panzerbrechend" soll geschwächt werden - in Zukunft würde eine Sechs einen DS 1 Treffer erzeugen und bei Fahrzeugen einen Streifschusstreffer verursachen, auch wenn man mit dem Ergebnis nicht durch die Panzerung gekommen sei.

* Missionen/Kampagnen: Neue Missionen und ein an "Mächtige Königreiche" angelehntes Kampagnensystem sollen im neuen Regelbuch enthalten sein. Zusätzliche Wh40k-spezifische Hexagonfelder seien bereits geplant.

* Einsatzkommandos: Werden aus dem Grundregelwerk entfernt, und kehren dann womöglich in einem zukünftigen Erweiterungscodex wieder zurück, der sich mit solchen kleinen Skirmish-Szenarien á la "Space Hulk" und "Necromunda" beschäftigen wird.

* Neue Grundbox: Soll viele Space Marines und Orks beinhalten. Eventuell könnte sogar ein Gargbot aus Plastik mit von der Partie sein.

* Erscheinungstermin: Vermutlich gegen September/Oktober, passend zum englischen GamesDay.

* Armeen: Noch keine Klarheiten, aber es scheinen nach den Dämonen zuerst die Dark Eldar zu kommen, dann die Space Wolves, und schließlich 2009 Necrons oder die Imperiale Armee.


Cya

Papa Rabe w^v^w


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gerüchte zur 5. Edition von WH40K
BeitragVerfasst: 28.11.2007, 12:41 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2005, 01:23
Beiträge: 2377
Wohnort: Ergoldsbach; Niederbayern
Das hört sich doch pronzipiell nicht mal so verkehrt an. Besonders, daß dann Dark Eldar wieder kommen würden.

Gruß

_________________
Aus dem CHAOS sprach ein Stimme: "Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen." --- Ich lächelt und war froh - und es kam schlimmer.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gerüchte zur 5. Edition von WH40K
BeitragVerfasst: 28.11.2007, 15:58 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2005, 15:28
Beiträge: 977
Wohnort: Niederbayern / Plattling
Das ist etwas, was mich sehr überrascht hat. Zwei Stiefkinder sollen als nächstes Überarbeitet werden. Na mal schauen, wie weit sich das letzten Endes dann bewahrheitet. Schön wärs jedenfalls. Bild

Cya

Papa Rabe w^v^w


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gerüchte zur 5. Edition von WH40K
BeitragVerfasst: 28.11.2007, 17:05 
Offline
Ork
Ork
Benutzeravatar

Registriert: 07.03.2006, 18:26
Beiträge: 584
Wohnort: Vilsbiburg
Hab ich auch schon gehört. Nunja... nach ner 5ten Edi. werden die VuV dann wohl auch auf Freundschaftsbasis zu stark abweichen. Ich hoff ja immer noch auf die Dämonen.

MfG, Arthag

_________________
Nichts ist so sicher wie der Glanz des Goldes und die Verlogenheit der Elfen. - Altes Sprichwort der Zwerge


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gerüchte zur 5. Edition von WH40K
BeitragVerfasst: 28.11.2007, 20:18 
Offline
Goblin Squigtreiba
Goblin Squigtreiba
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2006, 21:33
Beiträge: 213
Wohnort: Amberg
Wieso? Da finden wir schon ne Lösung, wenn sich die Dämonen rauszögern/nicht das sein was du erwartet hast sollten Bild

Hausregeln sind schon wat feines Bild

_________________
DD20D / Die digitalen 20 Dioptrien.
Avatar der Treffsicherheit.
Gott der Scharfschützen.
Meister der Unauffindbaren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gerüchte zur 5. Edition von WH40K
BeitragVerfasst: 29.11.2007, 09:28 
Offline
Nachtgoblinboss
Nachtgoblinboss
Benutzeravatar

Registriert: 24.07.2007, 15:26
Beiträge: 321
Wohnort: bei Abensberg
Was meinen die eigentlich mit den hexagonfeldern? Nix mehr mit freier Bewegung? Das wär ja total sch...... :*-(

_________________
-------------------------------------------------------
Bild
-------------------------------------------------------
Battleground Mainburg - Das Forum der Schlachtenbrüder Mainburg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gerüchte zur 5. Edition von WH40K
BeitragVerfasst: 29.11.2007, 10:53 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2005, 03:11
Beiträge: 1109
Wohnort: München
Um des Imperators Willen - NEIN!

Fürs Fantasy gibts so was schon. Die Schlachten finden noch ganz normal statt. Es handelt sich dabei um ein Kampagnensystem, das eben auf diesen HexFeldern stattfindet.

So nach dem Motto ich beweg mich auf ein Feld, das dir gehört. Das nimmst du nicht recht freundlich auf und wir spielen eine Schlacht.

Das Fantasy-Zeug findest du hier:
http://www.gamesworkshop.de/warhammer/erweiterungen/mk/index.shtm

_________________
„Ich weiß nicht, mit welchen Waffen der Dritte Weltkrieg geführt werden wird, aber der Vierte Weltkrieg wird mit Knüppeln und Steinen geführt werden.“ - Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gerüchte zur 5. Edition von WH40K
BeitragVerfasst: 29.11.2007, 13:29 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2005, 01:23
Beiträge: 2377
Wohnort: Ergoldsbach; Niederbayern
Auf dieses Kampagnensystem würde ich mich freuen.

Gruß

_________________
Aus dem CHAOS sprach ein Stimme: "Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen." --- Ich lächelt und war froh - und es kam schlimmer.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gerüchte zur 5. Edition von WH40K
BeitragVerfasst: 30.11.2007, 15:55 
Offline
Goblin
Goblin
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2006, 12:20
Beiträge: 163
Wohnort: Mainburg - Sandelzhausen
Wenn ich das mit dem Gewaltmarsch lese, wird mir übel! Könnt Ihr Euch vor, wie die Tyraniden nun rocken!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gerüchte zur 5. Edition von WH40K
BeitragVerfasst: 30.11.2007, 16:52 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2005, 03:11
Beiträge: 1109
Wohnort: München
Für die Tyras und alle anderen schnellen Modelle führen sie dann in der 7. Edi wohl die Sonderregel "Spielfeld-Viertel" ein:

Man kann das Modell in der Bewegungsphase frei positionieren. Wenn es dabei in ein anderes Viertel gelangt, zählt es als bewegt, ansonsten zählt es als stationär.
Bild

_________________
„Ich weiß nicht, mit welchen Waffen der Dritte Weltkrieg geführt werden wird, aber der Vierte Weltkrieg wird mit Knüppeln und Steinen geführt werden.“ - Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gerüchte zur 5. Edition von WH40K
BeitragVerfasst: 30.11.2007, 16:58 
Offline
Gnoblar Boss
Gnoblar Boss
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2006, 18:20
Beiträge: 134
Wohnort: Deggendorf
Des wär für meine Eldar geil. Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gerüchte zur 5. Edition von WH40K
BeitragVerfasst: 30.11.2007, 17:35 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2005, 15:55
Beiträge: 1716
Wohnort: Sandsbach
Tja der Gewaltmarsch kann richtig mies werden. Vor allem wer braucht denn dann noch Transportfahrzeuge (wenn sie nicht antigrav und schnell sind), wenn die Fußhumpel genauso schnell sind, weniger anfällig und auch nicht feststecken können???

Aber mal sehen, da wird sich wohl noch einiges tun...

_________________
Wissen ist Macht!
-----------------------------------------------------------
Immer wieder neue Tabletop-Comics:
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gerüchte zur 5. Edition von WH40K
BeitragVerfasst: 03.12.2007, 14:12 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2005, 01:23
Beiträge: 2377
Wohnort: Ergoldsbach; Niederbayern
Warum sollte sich der Gewaltmarsch bei Tyras überhaupt auswirken??

Haben eh die meisten Sprinten und das können sie dann ja auch noch. Daher wird es keine großen Probleme mit Tyras geben. (Höchsten die wenigen Modelle, die das bisher nicht hatten)

Gruß

_________________
Aus dem CHAOS sprach ein Stimme: "Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen." --- Ich lächelt und war froh - und es kam schlimmer.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gerüchte zur 5. Edition von WH40K
BeitragVerfasst: 03.12.2007, 17:40 
Offline
Goblin Squigtreiba
Goblin Squigtreiba
Benutzeravatar

Registriert: 09.11.2005, 19:41
Beiträge: 210
Wohnort: Nürnberg
Hallo,

das sind ja alles noch Gerüchte, aber wenn wir davon ausgehen, das die Regeln so wie bisher beschrieben folgendermaßen aussehen.

1. Jedes Model hat die Möglichkeit in der Schußphase nicht zu schießen sonder sich W6“ zu bewegen. Dann darf es aber in der Nahkampfphase nicht mehr angreifen.

2. Modelle mit der Regel sprinten dürfen nach der Marschbewegung noch angreifen.

Was hat das jetzt für Auswirkungen. Nehmen wir mal ein paar unterschiedliche Einheiten und gehen wir mal davon aus, dass sich deren Regeln nicht ändern, weil ja die Codizes weiter gültig sein sollen.

Normale Modelle
1. mit Schnellfeuerwaffen
2. mit Sturmwaffen
3. mit schweren Waffen
4. mit Pistolen
5. ohne Schusswaffe
6. Dann Modelle mit sprinten

Zusätzlich betrachten wir noch
7. Flugmodule
8. Sprungmodule
9. Bikes & Jetbikes
10. Eldar Jetbikes
11. Beast
12. Langsam und entschlossen
13. Transportfahrzeuge
14. Schocktruppen
15. Läufe r& Monströse Kreaturen

Im Fall 1 und 3 kann so ein Modell halt etwas schneller umpositioniert werden, wodurch man z.B. leichter aus der gegnerischen Angriffsreichweite raus kommt. Besonders interessant ist es dann, wenn man nach der Bewegung eh nicht schießen könnte, weil nichts in 12“ ist oder man nur eine schwere Waffe hat. Solche Truppen werden also etwas beweglicher und können sich mal umpositionieren, worauf man verzichtet, wenn 6“ nicht reichen. Da stellt sich gleich mal die Frage, wann der Abstand zu den gegnerischen Modellen gemessen wird, und ob man z.B. wenn man Marschieren ansagt und feststellt, dass man in 12“ ist noch schießen darf oder nicht? Fall 2, 4 & 5 sind ja meistens Modelle mit kurzer Reichweite, die damit schneller an den Gegner ran kommen und womöglich 1 Zug schneller an eine bestimmte Position kommen. Besser in Nahkämpfe kommen sich nicht wirklich, weil ihre Ziele auch leichter abhauen können und die Angriffsreichweite ja nicht größer wird. Dadurch wird das Spiel allgemein etwas beweglicher, was ich erst mal positiv sehe

Wer im Fall 6 sprinten darf, darf nichts, was er nicht jetzt auch schon kann und wird dadurch im Verhältnis abgeschwächt. Vor allem reine Nahkampfsprinter bekommen ein Problem, weil es für die verdammt schwierig wird, ein Ziel, das abhaut zu erreichen. Wenn das so erfolgt, werden Tyranidenhorden und Fußgänger-Eldar abgeschwächt und Godzilla-Listen gestärkt. Das finde ich eigentlich nicht so toll, weil damit gerade die Armeen, die man selten sieht geschwächt werden.

Flugmodule haben zwar nur die Tau, aber wenn die auch marschieren dürfen, werden die verdammt schnell. Ähnlich sieht es mit Sprungmodulen und Bikes aus, die dann noch bessere Chancen haben bereits im 2. Zug anzugreifen und, die sich gefahrlos nach dem Sprung in Deckung begeben können. Beides finde ich nicht so toll, weil damit viele Einheiten, die in ihren entsprechenden Armeen eh schon sehr stark sind weiter gestärkt werden. Wenn diese Einheiten nicht marschieren dürfen, wäre das eine elegante Möglichkeit, sie im Zusammenhang ihrer Armeeliste etwas abzuschwächen. Auch da hoffe ich mal, dass die Regelwerkschreiber - GW-untypisch – genau nachdenken, was sie wollen und es dann so schreiben, dass es klarverständlich ist.

Modelle mit der Regel beast werden erst mal nicht weiter betroffen, außer, dass sie halt auch nicht schneller werden, während alle anderen schneller werden. Also wieder eine Abschwächung, die vor allem die Horden Tyraniden trifft.

Langsam und Entschlossen wird in diesem Umfeld auch interessant. Wenn sie nicht marschieren dürfen werden sie echt langsam und wenn sie es dürfen, werden sie deutlich zu schnell.

Bei den Transportfahrzeugen und Schocktruppen stellt sich dann die Frage, ob man marschieren darf, wenn man aussteigt. Beides wäre eine erhebliche Stärkung, weil man dann ein paar zusätzliche Zoll machen kann und zudem, die dichte Formation auflockern könnte, was es dem Gegner deutlich erschwert diese meist recht starken Modelle in der einen Runde, bevor sie in den Nahkampf gehen zu dezimieren. Hier ist dann auch fraglich, wie Sprinten in Zukunft funktioniert.

Läufer und Monströse Kreaturen werden durch diese Regelung vor allem in den Nahkampfvarianten gestärkt, während die Beschußvarianten kaum Vorteile bekommen.

Alles in allem finde ich die Idee nicht schlecht, weil das Spiel dadurch dynamischer wird, ich sehe aber auch einiges an Balancing-Problemen bei Einheiten, die derzeit eher schnell oder besonders langsam sind. Auch im Zusammenspiel mit Fahrzeugen, egal ob Transporter oder Kampffahrzeuge sehe ich Probleme. Da bin ich ja mal gespannt, ob das in Summe ein rundes Bild ergibt, oder ob damit das codex-interne gute Balancing der letzten Codizes (Tau Imperium, Eldar, Dark Angels & Blood Angels) in die Tonne getreten wird.

cu Reinhard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gerüchte zur 5. Edition von WH40K
BeitragVerfasst: 03.12.2007, 20:29 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2005, 15:28
Beiträge: 977
Wohnort: Niederbayern / Plattling
Das nenn ich mal einen schönen Rundumblick. Wahnsinn! Bild
Zum Thema. Mehr Bewegung wäre wirklich schön, da es sich z.B. für meinen schweren Waffentrupp meist nicht lohnt, sich mehr als einmal zu bewegen und sogar da muß ich beim aufstellen schon schauen, von wo ich das Spielfeld einigermassen abdecken kann, ohne sie auf dem Servierteller zu präsentieren. Würde ihnen die zusätzliche Bewegung gegeben, könnte man eben solche Truppen auch mal dem Spielgeschehen entsprechend neu positionieren. Meine Läuterer würden durch diese zusätzliche Bewegung enorm gestärkt, da sie bisher entweder ausmanövriert oder während dem "auf den Gegner zustürmen" zusammen geschossen werden. Wegen Heiliger Wut ist ein Deckung nutzen leider nicht möglich und so würden mir die zusätzlichen 6 Zoll sehr gelegen kommen.
Aus meiner Sicht rechnet sich diese Zusatzbewegung für meine Nahkampfeinheiten, die bisher auf halber Strecke (natürlich zurecht) zerschossen wurden, damit die evtl. mal in den Nahkampf kommen und das sind halt Läuterer, Arco-Flagelanten und Repentia. Evtl. auch ein Teil der Assassinen. Der Hauptteil meiner Mädls wird die Zusatzbewegung wahrscheinlich nicht groß ausnutzen, sollte sie denn kommen. Bild
Bin auf jeden Fall gespannt, ob GW hier mal wieder eine positive Überraschung parat haben könnte. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Cya

Papa Rabe w^v^w


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de