Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 112

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 112

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 112

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 112

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 112

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 112

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 112

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 112
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3762: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3764: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3765: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3766: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
Die Crash-Test-Gobbos • Thema anzeigen - Was ist ein Umbau und was ist beim Bemalwettbewerb erlau

Die Crash-Test-Gobbos

Das Forum des Tabletopclubs "die Crash-Test-Gobbos"
Aktuelle Zeit: 23.06.2018, 00:48

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist ein Umbau und was ist beim Bemalwettbewerb erlau
BeitragVerfasst: 02.08.2006, 11:34 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
genau aus dem Grund bin ich dagegen die Posen zu ändern. Wie schon gesagt, bei den Pferdebeinen wird das bei manchen Bases nötig, da da ein Baumstumpf im Weg ist, nur deshalb ist es o.k. (man kann das Pferd ja nicht an Siemens Lufthacken auf der Base montieren Bild )

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist ein Umbau und was ist beim Bemalwettbewerb erlau
BeitragVerfasst: 03.08.2006, 23:37 
Offline
Goblin Wolfsreita
Goblin Wolfsreita

Registriert: 19.03.2006, 11:43
Beiträge: 297
@Greifenritter
Du sagtest, dass wir die Pferdebeine eventuell verändern müssen.
Ich habe leider einer der Pferde wo ich das machen muss aber wie soll ich das machen, damit das nicht direkt ein Umbaut wird?

Soll ich eventuell dieses Ranken ähnliche was sich vom Boden bis zur Hufe des Pferdes hinzeht abschneiden oder gibt es ne andere möglichkeit?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist ein Umbau und was ist beim Bemalwettbewerb erlau
BeitragVerfasst: 04.08.2006, 16:07 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2005, 03:11
Beiträge: 1109
Wohnort: München
Die hab ich von Haus aus abgeschnitten.

1. Sehen sie scheiße aus
2. Mit den Ranken ist es gar nicht möglich, das Pferd mit den Ranken auf die Base zu packen.

Ich würde das umgestalten von 1 oder 2 Gelenken noch als legitim betrachten, wenn es nötig ist, um das Pferd anständig auf die Base zu packen.
Nicht mehr legitim ist meinen Augen, Änderungen zu machen, nur damit es cooler aussieht.

_________________
„Ich weiß nicht, mit welchen Waffen der Dritte Weltkrieg geführt werden wird, aber der Vierte Weltkrieg wird mit Knüppeln und Steinen geführt werden.“ - Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist ein Umbau und was ist beim Bemalwettbewerb erlau
BeitragVerfasst: 04.08.2006, 16:20 
Offline
Goblin Wolfsreita
Goblin Wolfsreita

Registriert: 19.03.2006, 11:43
Beiträge: 297
ok, weil mein problem hjatl darin besteht, dass ich zu allererst die Ranken von Grund aus abschneiden muss und zwei beine etwas höher stellen muss damit es nicht allzu eigenartig aussieht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist ein Umbau und was ist beim Bemalwettbewerb erlau
BeitragVerfasst: 04.08.2006, 23:28 
Offline
Wadenbeissa
Wadenbeissa
Benutzeravatar

Registriert: 30.05.2006, 18:23
Beiträge: 99
ich denke, die muss jeder abschneiden, weil das pferd sonst nicht auf die base passt, ganz davon abgesehen, dass es echt scheiße aussieht. das war gleich das erste was ich gemacht hab, als ich die mini bekommen hab.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist ein Umbau und was ist beim Bemalwettbewerb erlau
BeitragVerfasst: 05.08.2006, 01:13 
Offline
Goblin Wolfsreita
Goblin Wolfsreita

Registriert: 19.03.2006, 11:43
Beiträge: 297
ok dann mache ich das auch aber wa sist denn nun mit den beinen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist ein Umbau und was ist beim Bemalwettbewerb erlau
BeitragVerfasst: 05.08.2006, 14:40 
Offline
Wadenbeissa
Wadenbeissa
Benutzeravatar

Registriert: 30.05.2006, 18:23
Beiträge: 99
was genau meinst du? passt das pferd wenn du die ranken-teile abschneidest dann immer noch ned auf die base? Welches Pferd hast du?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist ein Umbau und was ist beim Bemalwettbewerb erlau
BeitragVerfasst: 05.08.2006, 15:01 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Die Ranken dienen ja dazu das Pferd an den schienen für die Standart-Base zu befestigen. Auf den gestalteten Bases braucht man die nicht, alsoschneidet man Schienen und Ranken ab, das ist kein Thema.

Die Pferdebeine können angepasst werden (wenn z.B. der Untergrund uneben ist und man dazu eines etwas anwinkeln muß um es zu verkürzen. Das ist kein Umbau im eigentlichen Sinne sondern für den Zusammenbau notwendig und somit o.k.

Ein Umpositionieren um ein steigendes Pferd oder eine schönere Haltung zu erzielen ist dagegen nicht erwünscht.

@utku6
Wenn Du eine Base hast, bei der der Untergrund zu uneben ist kannst Du ein Bein ganz leicht anpassen. Um es etwas mehr anzuwinkeln einfach einen sauberen Schnitt in der mitte des Gelenkes machen, von einer Seite dann einen kleinen Keil abschneiden und wieder zusammensetzen. Plastikkleber verschmilzt das so, daß man nicht mal Greenstuff braucht.
Um ein Bein etwas mehr zu strecken keinen Keil abschneiden sondern einen aus Greenstuff hineinsetzen.

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist ein Umbau und was ist beim Bemalwettbewerb erlau
BeitragVerfasst: 05.08.2006, 15:39 
Offline
Goblin Wolfsreita
Goblin Wolfsreita

Registriert: 19.03.2006, 11:43
Beiträge: 297
ok ich versuchs mal, danke.

@o´shovah
Greifenritter hat es geklärt^^


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist ein Umbau und was ist beim Bemalwettbewerb erlau
BeitragVerfasst: 05.08.2006, 18:14 
Offline
Wadenbeissa
Wadenbeissa
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2006, 19:40
Beiträge: 74
Wohnort: Regensburg
Wegen dem steigenden Pferd: ich wollte mein Pferd eben auf den baumstumpf kelben, dann steht es wenn ich an den beinen nichts ändere (wa sich auch nicht vor habe, da ich es schon ein bisschen angemalt) nur mit einem bein da, das andere steht fast auf dem boden, dafür ist es dann eben etwas aufsteigend....

_________________
Similia similibus solvuntur!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist ein Umbau und was ist beim Bemalwettbewerb erlau
BeitragVerfasst: 06.08.2006, 15:24 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
@ReDoXx
Daß sich die Haltung bei anderem Untergrund ändert ist schon klar und völlig o.k., geht ja allen so.

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist ein Umbau und was ist beim Bemalwettbewerb erlau
BeitragVerfasst: 06.08.2006, 21:13 
Offline
Wadenbeissa
Wadenbeissa
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2006, 19:40
Beiträge: 74
Wohnort: Regensburg
gut, danke Bild

_________________
Similia similibus solvuntur!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist ein Umbau und was ist beim Bemalwettbewerb erlau
BeitragVerfasst: 07.08.2006, 15:28 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
So, wir haben abgestimmt:


Zitat:
Stand 07.08.06 - 12:53:
Antworten zu Dürfen Bögen bespannt werden (Bogensehnen dazugebaut):
Ja: 9
Nein: 1

Antworten zu Darf ein Pfeil auf den Bogen aus der eigenen Bitbox ergänz werden:
Ja: 9
Nein: 1

Antworten zu Dürfen die mitgelieferten Bitz nur an den vorgesehenen Stellen verbaut werden:
Ja: 3
Nein: 7

Antworten zu Dürfen Körperteile umpositioniert werden:
Ja: 2
Nein: 8



Das Ergebnis ist recht eindeutig:

Bögen dürfen mit Sehnen bespannt und notfalls mit einem Pfeil aus der eigenen Bitbox ergänzt werden, falls nicht eh einer bei der Miniatur dabei war, damit alle die, die keinen Arm mit Pfeil in der Hand bekommen haben nicht im Nachteil sind.

Bitz dürfen nur als das verbaut werden, als was sie auch gedacht sind, vor allem darf ein Bit nicht mit Hilfe von greenstuff an anderen Stellen angebracht werden. Teile eines Bitz (Dolch, Loser Speer, ... abzuschneiden bzw. zurechtzufeilen wenn sich diese sonst mit anderen Ausrüpstungsgegenständen "beißen" würden ist aber o.k. (Z.B. wenn der Dolchknauf unten an den angewinkelten Arm stößt oder seine Spitze mit dem Mantel nicht vereinbar ist.

Körperteile dürfen der (ja nicht originalen) Base angepaßt werden, ein Umpositionieren nur um eine dynamischere oder schönere Haltung zu erlzielen ist dagegen nicht erlaubt.

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Zuletzt geändert von Greifenritter am 07.08.2006, 15:29, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist ein Umbau und was ist beim Bemalwettbewerb erlau
BeitragVerfasst: 07.08.2006, 18:28 
Offline
Goblin
Goblin

Registriert: 25.04.2006, 14:00
Beiträge: 195
Wohnort: Ingolstadt
Schade das Abstimmungsergebnis Bild Demokratie...

_________________
I want to die peacefully in sleep, like my grandfather, not screaming, like the passengers in his car...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist ein Umbau und was ist beim Bemalwettbewerb erlau
BeitragVerfasst: 07.08.2006, 19:28 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Wieso, was gefällt Dir denn dran nicht?

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de