Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3762: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3764: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3765: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3766: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
Die Crash-Test-Gobbos • Thema anzeigen - Klarlack

Die Crash-Test-Gobbos

Das Forum des Tabletopclubs "die Crash-Test-Gobbos"
Aktuelle Zeit: 21.11.2018, 08:45

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Klarlack
BeitragVerfasst: 16.11.2005, 16:48 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Eigentlich sollte man Minis, vor allem die aus Zinn, nach dem bemalen lackieren, damit die farbe länger hält.

Leider bekommen sie dann oft einen unschönen Glanz.

Wie kann man das verhindern?

Welche Lacke verwendet ihr?

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klarlack
BeitragVerfasst: 16.11.2005, 17:20 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2005, 03:11
Beiträge: 1109
Wohnort: München
Diesen Glanz kann man ganz einfach verhindern, indem man den Lack benutzt, den ich auch immer verwende: KEINEN!

Der Glanz ist selbst bei matten Lacken einfach immer noch da. Wenn man die Figuren recht vorsichtig behandelt, dann passiert ihnen schon nichts. Die besonders betroffenen Stellen muß man halt ab und zu ausbessern.

Wie lange hab ich meine Orks jetzt? Keine Ahnung, aber ich hab nur einmal nachgebessert und sie waren ja all die Jahre nicht nur in der Vitrine gestanden.

Verwendet man keinen Lack, kann kann man feuchte Stellen wie Mund, Augen, Blut, Schleim und andere Ausgeburten der Hölle mit Glanzlack ein recht schönes feuchtes Aussehen geben.

_________________
„Ich weiß nicht, mit welchen Waffen der Dritte Weltkrieg geführt werden wird, aber der Vierte Weltkrieg wird mit Knüppeln und Steinen geführt werden.“ - Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klarlack
BeitragVerfasst: 16.11.2005, 17:24 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2005, 01:23
Beiträge: 2377
Wohnort: Ergoldsbach; Niederbayern
Da muß ich dem Max recht geben. Ich halte auch rein gar nichts von diesen Klarlackgeschichten.

_________________
Aus dem CHAOS sprach ein Stimme: "Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen." --- Ich lächelt und war froh - und es kam schlimmer.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klarlack
BeitragVerfasst: 16.11.2005, 17:44 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Na ja, bei Zinnminis gibt es doch sehr schnell schäden. Wenn man die Figur anfasst (muß man zum Spielen ja) oder wenn sie mal umfällt. Das ist dann nicht so toll.

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klarlack
BeitragVerfasst: 16.11.2005, 17:52 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2005, 01:23
Beiträge: 2377
Wohnort: Ergoldsbach; Niederbayern
Also rein durchs Anfassen passiert eigentlich gar nichts mit den Miniaturen. Auch bein denen aus Zinn nichts. Umschmeißen oder runterschmeißen sollte man sie halt nicht unbedingt. Und da hilft oft der Klarlack auch nicht.

Da Uzi

_________________
Aus dem CHAOS sprach ein Stimme: "Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen." --- Ich lächelt und war froh - und es kam schlimmer.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klarlack
BeitragVerfasst: 16.11.2005, 19:52 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Da kann ich Dir leider nicht ganz Recht geben. hab ja auch früher schon viel Minis bemalt (die waren alle aus Zinn). Vom Anfassen kann da durchaus was abwetzen, noch schlimmer ist es wenn man sie verpackt (z.B. in Watte oder Schaumstoff) transportiert.

Klar schmeißt man eine Figur nicht runter, aber umfallen kann sie doch recht schnell mal, ich fürchte das kann man nicht vermeiden.

Ich hab schon sehr gut bemalte Figuren gesehen, die Lackiert waren und nicht geglänzt haben. Frag mich nur wie das geht.

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Zuletzt geändert von Greifenritter am 16.11.2005, 19:53, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klarlack
BeitragVerfasst: 16.11.2005, 21:53 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2005, 15:55
Beiträge: 1716
Wohnort: Sandsbach
Ich glaube das kommt auch auf die Figur drauf an. Zum Beispiel mein Riese ist aus massiv Zinn. Bei der kleinsten Sache fällt bei dem der Lack ab. Gerade an den Schultern sieht man es halt auch sehr stark Bild Da wäre ein richtig matter Lack echt nicht verkehrt...

_________________
Wissen ist Macht!
-----------------------------------------------------------
Immer wieder neue Tabletop-Comics:
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klarlack
BeitragVerfasst: 16.11.2005, 22:54 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2005, 01:23
Beiträge: 2377
Wohnort: Ergoldsbach; Niederbayern
Also bis jetzt - toi toi toi - habe ich noch keine Abwetzungserscheinungen an meinen Minis - auch an den Zinnfiguren nicht.

Vielleicht hatte ich bisher auch nur Glück.

Aber Klarlack alleine Schütz auch nicht vor allen möglichen Abriebsschäden. Und wie gesagt ich habe bisher keine Mini gesehen, bei der der Klarlack nicht geglänzt hat.

_________________
Aus dem CHAOS sprach ein Stimme: "Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen." --- Ich lächelt und war froh - und es kam schlimmer.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klarlack
BeitragVerfasst: 17.11.2005, 10:25 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2005, 03:11
Beiträge: 1109
Wohnort: München
Was bei Zinnminis extrem wichtig ist, daß man sie vor dem Bemalen sehr gründlich abwäscht. Macht man das nicht, dann hält die Farbe wirklich nicht besonders gut.

_________________
„Ich weiß nicht, mit welchen Waffen der Dritte Weltkrieg geführt werden wird, aber der Vierte Weltkrieg wird mit Knüppeln und Steinen geführt werden.“ - Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klarlack
BeitragVerfasst: 17.11.2005, 14:32 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2005, 15:55
Beiträge: 1716
Wohnort: Sandsbach
Mit was wäscht du deine Minis bevor du sie anmalst? Seifenlauge oder schärfer???

_________________
Wissen ist Macht!
-----------------------------------------------------------
Immer wieder neue Tabletop-Comics:
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klarlack
BeitragVerfasst: 17.11.2005, 15:50 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2005, 03:11
Beiträge: 1109
Wohnort: München
Wie Geschirr:

Warmes Wasser mit Spülmittel. Danach mit klarem Wasser nachspülen.


So hält bei mir die Farbe immer recht gut.

_________________
„Ich weiß nicht, mit welchen Waffen der Dritte Weltkrieg geführt werden wird, aber der Vierte Weltkrieg wird mit Knüppeln und Steinen geführt werden.“ - Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klarlack
BeitragVerfasst: 22.11.2005, 00:25 
Offline
Gnoblar
Gnoblar

Registriert: 07.11.2005, 00:26
Beiträge: 25
Wohnort: Nähe von München
Nur in aller Kürze mal ein paar Links für angeblich matten Klarlack:

http://www.bastelpark.de/product_info.php?cPath=146_449&products_id=3043
http://www.modellparadies.com/Modellbau-Zubehoer/Farben-Lacke/Spruehdosen/Mr-Hobby-Gunze/Top-Coat-Spray-Klarlack-matt-86ml__2040.html
http://www.moduni.de/product_info.php/products_id/1520049

Servus,
Frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klarlack
BeitragVerfasst: 22.11.2005, 10:58 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Ui, super, da muß ich gleich mal nachsehen!

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klarlack
BeitragVerfasst: 29.11.2005, 18:16 
Offline
Gnoblar Boss
Gnoblar Boss

Registriert: 27.11.2005, 22:33
Beiträge: 148
Wohnort: Berlin (aber eigentlich England, lange Geschichte)
Ich benutze auch keinen Lack. Bei mir hält alles so. Beim anfassen geht auch nichts ab. Passiert nur wenn man klebiege Hände hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klarlack
BeitragVerfasst: 02.05.2006, 23:45 
Offline
Gnoblar Veteran
Gnoblar Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2006, 15:51
Beiträge: 33
Wohnort: Wuppertal/Nordrheinwestfalen
Also ich benutze auch sehr ungern Klarlack, da sie doch die Farbe gut verändern ! Der eine Glänzt und der Matte macht so nen fiesen hellen Schleier wie Staub !
Wenn es sich nicht vermeiden lässt wie z.B. beim Posttransport Nehme ich den Klarlack von Revel und Föhne die Figuren dann fasst Trocken , dadurch geht der Glanz ein wenig verloren ,leider nicht ganz!
So habe ich für mich ne gute Mitte gefunden mit der ich leben kann !

Gruß ,der Schmied !

_________________
http://www.tabletopschmiede.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de