Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 112
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3762: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3764: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3765: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3766: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
Die Crash-Test-Gobbos • Thema anzeigen - Blending

Die Crash-Test-Gobbos

Das Forum des Tabletopclubs "die Crash-Test-Gobbos"
Aktuelle Zeit: 20.09.2018, 09:37

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Blending
BeitragVerfasst: 20.06.2006, 04:20 
Offline
Gnoblar
Gnoblar

Registriert: 15.06.2006, 01:50
Beiträge: 25
Da hier schön öfters das Thema aufgekommen ist, daß Leute mit ihren Blendings unzufrieden sind, schreib ich hier mal etwas dazu:

Quellen sind unter anderem Georg Damm (wer ihn nicht kennt einfach mal die Gewinner beim GD in Frankreich anschauen)

So alles was man braucht ist Geduld und ein wenig Übung.
Man trägt die Grundfarbe auf (bei nicht so geübten malern ist die dunkelste Farbe meistens am besten geeignet, bei geübteren ist die Zwischenfarbe besser). Nun gibt man der Grundfarbe ein wenig der aufhellenden Farbe hinzu (das Verhältnis sollte ungefähr Grundfarbe 80:20 Aufhellfarbe sein), und verdünnt das Gemisch mit Wasser: Verhältnis Farbe 1:6 Wasser. Man nimmt nun ordentlich von dem Gemisch auf den Pinsel und streift ihn an einem Tempo ab. Der Pinsel soll nur noch feucht nicht, nass sein (keine Angst das Tempo saugt hauptsächlich das Wasser vom Pinsel, nicht die Farb Pigmente). Nun streicht man mit der Breitseite des Pinsels (der Pinsel steht also im 90° Winkel zur zu bemalenden Fläche) von der Grundfarbe zur aufzuhellenden Stelle. Nach dem ersten mal darüber fahren sieht man eigentlich noch nichts von der Aufhellung, deshalb wiederholt man diesen Schritt 3-4 mal, immer ein ganz kleines Stück näher an der aufzuhellenden Stelle, nun sollte die Aufhellung deutlich zu sehen sein.

Diesen Schritt wiederholt man mit den Farbmischverhältnissen 60:40, 40:60, 20:80 und der reinen Aufhell-Farbe. Wie beim normalen Schichten fängt die nächste Aufhellung jeweils ein Stück näher an der höchsten Stelle an. Jetzt sollte ein relativ Gleichmäßiger Farbverlauf zu sehen sein.

Als letzten Schritt, stellt man eine Wash der Grundfarbe herstellen ( Farbe 1:16 Wasser), nimmt etwas davon auf den Pinsel,streift es wieder an einem Tempo ab und geht damit nochmal über die gesamte Fläche. Das softet den Übergang noch einmal aus.

Das wichtigste an dieser Technik ist: üben, üben, üben... und natürlich Geduld Bild

Viel Spaß beim ausprobieren.

Gruß LeEb


Zuletzt geändert von Goju Le Eb am 20.06.2006, 17:48, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blending
BeitragVerfasst: 20.06.2006, 13:14 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Eine sehr schöne Beschreibung. Bild

Ich werde sie auch in unsere Tutorial-Liste übernehmen.

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blending
BeitragVerfasst: 20.06.2006, 21:22 
Offline
Wadenbeissa
Wadenbeissa
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2006, 19:40
Beiträge: 74
Wohnort: Regensburg
finde ich auch, jetzt weiss ich evtl. auch, wieso ich trotz dem vielen wasser, dass ich für Blendings meist benutze meine Blendings nicht gerade shcön werden Bild

Danke dafür!

_________________
Similia similibus solvuntur!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blending
BeitragVerfasst: 20.06.2006, 22:47 
Offline
Goblin
Goblin

Registriert: 25.04.2006, 14:00
Beiträge: 195
Wohnort: Ingolstadt
sach ma Phil, wie verdünn ich denn die kacke am besten?

_________________
I want to die peacefully in sleep, like my grandfather, not screaming, like the passengers in his car...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blending
BeitragVerfasst: 21.06.2006, 02:44 
Offline
Gnoblar
Gnoblar

Registriert: 15.06.2006, 01:50
Beiträge: 25
Mit Wasser natürlich! Bild

Nee Schmarnn aber ich weiß jetzt net genau was du meinst Joe.

Ich vermute mal, wie man das verhältniss hinbekommt.

Also Grundlegend ist natürlich mal zum Farben mischen eine geeignete Unterlage. Das Wasser darf ja nicht einfach durchsickern. Eine Fliese, CD oder ein leerer Blister sind vollkommen ausreichend. Optimal wäre natürlich eine Wet-Palette.

Also ich verdünn`s immer so. Ungefähr nen Pinsel voll Farbe nehmen und auf die Mischfläche damit. Dann tauchst du deinen Pinsel ins Wasser ein, streifst ihn aber auf KEINEN Fall an irgendwas ab, und vermischt das ganze dann mit der Farbe (das machst du dann halt 5-6 mal).

Aber irgendwann kriegt man das Mischverhältniss ins Gespür bzw. man weiss wie stark die Farbe für den gewollten Effekt dann wirklich verdünnt sein muss.

Wie gesagt, ist alles reine Übungssache... und Geduld.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blending
BeitragVerfasst: 22.06.2006, 01:56 
Offline
Goblin
Goblin

Registriert: 25.04.2006, 14:00
Beiträge: 195
Wohnort: Ingolstadt
Natürlich meinte ich, wie ich das Verhältnis hinbekomme. Danke.

_________________
I want to die peacefully in sleep, like my grandfather, not screaming, like the passengers in his car...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blending
BeitragVerfasst: 22.06.2006, 18:36 
Offline
Gnoblar
Gnoblar

Registriert: 15.06.2006, 01:50
Beiträge: 25
Ich hab grad nen schönen Vergleich gehört was die Verdünnung angeht.

Fürs Blending muss die Farbe eine milchige Konsistenz haben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blending
BeitragVerfasst: 22.06.2006, 19:13 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Guter Tipp, danke!

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de