Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 112

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 112

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 112

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 112

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 112
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3762: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3764: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3765: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3766: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
Die Crash-Test-Gobbos • Thema anzeigen - Farben

Die Crash-Test-Gobbos

Das Forum des Tabletopclubs "die Crash-Test-Gobbos"
Aktuelle Zeit: 21.01.2018, 14:23

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Farben
BeitragVerfasst: 12.11.2005, 21:37 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Verschoben aus Materialbörse » Sammelbestellungen » Weihnachstorder bei Radaddel


Zitat:
MadMaxMSCN schrieb am 12.11.2005 15:17 Uhr:
Hat eigentlich jemand Erfahrung mit Vallejo-Farben? Vielleicht sollte ich die mal ausprobieren. Die meisten Profi-Maler schwören auf Vallejo.





Zitat:
Greifenritter schrieb am 12.11.2005 16:30 Uhr:
Ich find die Verpackung der Vallejo-Farben ned so prickelnd, da ich ein klassischer "aus dem Deckel"-Maler bin. Hab sie aber noch nie getestet.





Zitat:
ChaosPriest schrieb am 12.11.2005 17:23 Uhr:
Ich kenne auch niemanden, der mit diesen Farben schon Versuche gemacht hätte. Wäre siecherlich interessant, wenn das mal einer von uns machen würde und das ganze dann hier berichten täte, welche Erfahrungen man mit diesen Farben so macht.




Zitat:
MadMaxMSCN schrieb am 12.11.2005 18:06 Uhr:
Ich hab halt gehört, daß sie eine recht gute Konsistenz haben. Außerdem decken sie recht gut, was man bei GW-Farben nicht immer sagen kann. Gelb ist da ziemlich schlecht. Sie lassen sich auch recht gut dosieren, heißt es. Außerdem trocknen sie nicht so schnell aus.




Zitat:
Greifenritter schrieb am 12.11.2005 19:05 Uhr:
Na ja, das "gut dosieren" kommt sicherlich von der tatsacke, daß sie in Fläschchen mit Spitze zum raustropfen sind, aber das empfinde ich persönlich eher als Nachteil.

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Zuletzt geändert von Greifenritter am 12.11.2005, 21:40, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farben
BeitragVerfasst: 12.11.2005, 21:45 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Also ich finde die GW-Farben nicht schlecht. Die neueren (die mit dem schwarzen Klappdeckel) trocknen auch nimmer so schnell ein wie die mit dem Schraubverschluß vorher, der war ja wirklich schlecht.

Stimmt schon, daß das Gelb und das rot von GW nicht besonders gut decken. Wäre interessant das von Vallejo mal auszuprobieren.

Gut decken tut die Acryl-Mattfarbe von Hobbyline, von der habe ich einige helle Töne (pastellgelb, hellblau, ...) und die sind klasse.

Sehr empfehlenswert sind auch die Farben von Cote d'Arms (soviel ich weiß haben die früher Farben für GW hergestellt). Die sind wie die GW Farben, es gibt aber eine größere Farbpalette und auch alte Töne wie Armour Wash oder Deadly Nightshade bekommt man noch. Außerdem sind sie etwas billiger.

Ich bestelle sie immer bei http://www.alionas.com , da mach ich auch mal einen Sammelbestellungsthread auf.

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farben
BeitragVerfasst: 04.12.2005, 14:42 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Habe gestern die Farbe von Vallejo getestet, die ich mir bei Radaddel mitbestellt habe.

Muß sagen sie ist nicht schlecht, aber wirklich besser als die GW-Farben ist sie auch nicht.

Den größeren Inhalt macht die in meinen Augen unpraktische Verpackung wieder wet, denn um anständig damit malen zu können muß ich die Farbe aus der Flasche auf eine Malpalette o.ä. tropfen, wo mir dann ein großer Teil davon eintrocknet, wärend ich bei den GW Farben direkt aus dem Deckel malen kann und damit Farbe spare.

Ich werde bei den GW-Farben bleiben, denn da ist mir die Verpackung angenehmer und sparen tu ich mir mit Vallejo auch nix.

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farben
BeitragVerfasst: 05.12.2005, 16:25 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Hallo Leute,

noch ein paar Infos zu Coat d'Arms-Farben:

Hier findet Ihr eine Farbtabelle von Coat D'Arms:
http://www.alionas.com/shop/shopmichel_online/farben.html

Welchen Farben die Coat d'arms- Bezeichnungen bei GW entsprechen findet ihr (zumindest teilweise) hier:
http://www.worean.de/index.html?zubehoer,_regelwerke_und_sonstiges.htm

Die Farben gibt es bei www.alionas.com (je 18 mm Topf 2,00 €)
oder www.flammenschwert.com (je 18 mm Topf 1,94 €)
oder www.worean.de (je 18 mm Topf 2,00 €)

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Zuletzt geändert von Greifenritter am 10.12.2005, 23:37, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farben
BeitragVerfasst: 05.12.2005, 18:07 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2005, 01:23
Beiträge: 2377
Wohnort: Ergoldsbach; Niederbayern
Danke für die Links. Die werde ich mir heute abend gleich mal reinziehen und dann mal die benötigten Farben zusammenschreiben.

_________________
Aus dem CHAOS sprach ein Stimme: "Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen." --- Ich lächelt und war froh - und es kam schlimmer.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farben
BeitragVerfasst: 05.12.2005, 19:46 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Flammenschwert ist zwar günstiger als Alionas, hat aber nicht das volle Sortiment. Denke mal lieber auf 0,06 € verzichten und dafür alles bekommen.

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farben
BeitragVerfasst: 08.12.2005, 18:29 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
So, wieder neue Erkentnisse:

1. Vallejo-Farben:
Von Vallejo gibt es zwei Qualitäten von Farben: Game Colour und Model Colour.

Die erste ist von der Qualität den GW-Farben entsprechend, evtl. noch etwas flüssiger (hab ich ja selbst schon getestet, kam mir zumindes so vor), die zweite soll angeblich besser Pigmentiert und etwas dicker sein (wäre dann also so dick wie die GW-Farben, würde aber besser decken). Ich würde Model-Colour mal gerne ausprobieren.

Hat jemand da schon Erfahrungen damit und wo bekomme ich die?
Weiß jemand wo man da eine richtig umfassende Farbtabelle oder eine Liste der Entsprechungen bei GW-Farben findet?


2. Coat d'Arms-Farben:
Die Vergleichsliste, die ich oben gepostet habe ist nicht der Brüller, die stimmt nicht so ganz, werde mich selbst mal ransetzen und versuchen eine bessere zu machen.

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farben
BeitragVerfasst: 08.12.2005, 22:05 
Offline
Gnoblar Boss
Gnoblar Boss
Benutzeravatar

Registriert: 01.12.2005, 22:23
Beiträge: 120
wenn du günstige etwas dickere farbe nsuchst kann ich dir die von hobbyline empfehlen , gibt es bei uns in regensburg im Dragons-cave der bietet die von Vallejo und Hobbyline an , bin mit beiden sehr zufrieden vorallem der unterschied was den preis zu GW farben angeht , wenn du dir ein paar leere Gw-farbdosen holst kannst du sie prima umfüllen die farben von Vallejo mache ich seint langen schon so. ist günstiger auf die dauer .


Gruss Goldi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farben
BeitragVerfasst: 09.12.2005, 01:27 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Danke für den Tipp, aber ich kenne Hobbyline schon.
Das Problem mit diesen Farben ist, daß sie schon fast zu dick sind. Ich finde, daß sie für feine Details nicht wirklich geeignet sind (zu dick, beim verdünnen decken die wieder nicht so gut).

Übringens ein Tipp von mir: wesentlich günstiger als beim Dragons-Cave gbekommt man die HobbyLine-Farben im Baumarkt (das beste Sortiment hat der Obi in Abensberg). Da gibt es sie auch in größeren, noch wesentlich günstigeren Abpackungen, dann kosten sie noch deutlich weniger (interessant für Farben wie schwarz und weiß).

Hat der Dragons Cave Game-Colour oder Model-Colour von Vallejo?
Wie schon gesagt, Game-Colour hab ich schon probiert, da bleib ich aber lieber bei den GW-Farben, weil ich mit nix spare, wenn ich die Farben rausdrücken oder umfüllen muß.

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farben
BeitragVerfasst: 09.12.2005, 03:35 
Offline
Gnoblar Boss
Gnoblar Boss
Benutzeravatar

Registriert: 01.12.2005, 22:23
Beiträge: 120
da bin ich überfragt , schaue nächste woche mal vorbei ,wenn dann bring ich dir mal eine testfarbe mit , kann dir nächste woche auch mal die gnoblar vorbeibringen , dann gleich

Gruss Goldi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farben
BeitragVerfasst: 09.12.2005, 15:19 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Wenn der Dragons-Cave Modell-Colour hat wäre ich Dir sehr dankbar, wenn Du mir einen schönen Gelbton besorgen könntest. Ich zahle Dir das Fläschchen natürlich dann wenn wir uns treffen.

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farben
BeitragVerfasst: 09.12.2005, 15:59 
Offline
Gnoblar Boss
Gnoblar Boss
Benutzeravatar

Registriert: 01.12.2005, 22:23
Beiträge: 120
Zitat:
Greifenritter schrieb am 09.12.2005 12:49 Uhr:
Wenn der Dragons-Cave Modell-Colour hat wäre ich Dir sehr dankbar, wenn Du mir einen schönen Gelbton besorgen könntest. Ich zahle Dir das Fläschchen natürlich dann wenn wir uns treffen.

CU
Danny



also wegen einen Farbtopf tun wir dann nicht lange rum !schua was ich finden kann

Gruss Goldi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farben
BeitragVerfasst: 09.12.2005, 16:10 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Noch etwas interessantes:

Hier die Farbtafel von Vallejo Model-Colour:
http://www.vallejo-farben.de/model-color/color-chart.html


Zitat:
Produktbeschreibung von Vallejo Model-Colour:
Model-Color

Alle Farben sind lichtecht, alterungsbeständig und hoch pigmentiert. Sie lassen sich leicht auftragen und sind für feinste Details und größere Oberflächen gleichermaßen geeignet.
Model Color ist in den praktischen 17 ml (!) Plastikfläschchen mit Tropfenzähler verpackt. Das bewahrt die Farben vor dem Austrocknen. Man kann auch sehr kleine Mengen entnehmen, ohne dass der Rest trocken wird und auch die angebrochene Flasche über lange Zeiträume hinweg ohne Verluste benutzen. Der Tropfenzähler ist auch beim Mischen und für die Anwendung mit Airbrush ausgesprochen praktisch.

Mit Ausnahme der Metallic- und Transparentfarben trocknet Model Color seidenmatt auf. Für glänzende Oberflächen wird mit Glanzlack (193) überlackiert, entsprechend mit Mattlack (192), falls eine matte Oberfläche gewünscht wird. Glanz- oder Mattlack sollte dünn und bei Bedarf mehrmals aufgetragen werden. Zwischen den einzelnen Schichten jeweils eine Stunde durchtrocknen lassen.
Durch Beimischung von Metallisches Malmittel (191) bekommen die Farben den typischen Metallic-Effekt und trocknen dann glänzend auf. Die Model Color Transparent-Farben trocknen glänzend auf und lassen den bemalten Untergrund durchschimmern. Sie werden unverdünnt für Fensterscheiben, Laternen, Scheinwerfer usw. verwendet. Sie werden durch Beimischung von Glanzmalmittel (190) noch glänzender und transparenter, durch Beimischung von Mattes Malmittel (189) kann dahingegen eine matte Transparenz erreicht werden.

Model Color kann mit Wasser verdünnt werden, alle Farben sind untereinander mischbar. Fehler können sofort mit Wasser oder ein wenig Alkohol korrigiert werden. Nach dem Trocknen sind die Farben wasserfest und lichtecht. Model Color ist lösungsmittelfrei, nicht feuergefährlich und enthält keine gesundheitsschädlichen Stoffe.

Model Color wird in einem Sortiment von 220 Farbtönen und Ergänzungsprodukten angeboten.




und von Vallejo Game-Coluur:
http://www.vallejo-farben.de/game-color/color-chart.html


Zitat:
Produktbeschreibung von Vallejo Model-Colour:
Game-Color

Game Color ist ein spezielles Sortiment für die Bemalung der Miniaturen von Fantasy- oder anderen Tabletopspielen. Die Palette ist genau auf diesen Bedarf abgestimmt und enthält die so häufig benötigten Farbtöne. Seien es Orks, Elfen oder Marines. Mit diesen Farben erhält jede Miniatur eine erstklassige Bemalung.

Game Color hat die gleiche Qualität wie das bekannte "Model Color", das heißt:

lichtecht, alterungsbeständig, hochpigmentiert
17 ml pro Fläschchen (!)
Tropfenzähler für genaues Dosieren und gegen Austrocknung!
Acryl-Basis (kann mit Wasser verdünnt werden)

Game Color wird in einem Sortiment von 72 Farbtönen angeboten und ist bei Ihrem Fachhändler zu haben.


_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farben
BeitragVerfasst: 09.12.2005, 16:18 
Offline
Versuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2005, 01:23
Beiträge: 2377
Wohnort: Ergoldsbach; Niederbayern
Auf jeden Fall mal schöne Listen. Mir gefällt trotzdem die Art der Verpackung-Sprich die Platik-Fläschchen nicht.

ChaosPriest

_________________
Aus dem CHAOS sprach ein Stimme: "Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen." --- Ich lächelt und war froh - und es kam schlimmer.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farben
BeitragVerfasst: 09.12.2005, 16:21 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2005, 15:05
Beiträge: 4885
Wohnort: Sandsbach
Geht mir genauso. Bin gespannt ob Model-Colour wirklich deutlich besser deckt als die farben von GW, dann würde es sich direkt lohnen die eine oder andere farbe die bei GW sehr schlecht decken (z.B. gelb und rot) umzufüllen.

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und was ich sonst noch so treibe:
www.dannys-taverne.de
... jetzt neu überarbeitet.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de