Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aed3b/crashtestgobbos/ctgforum/includes/bbcode.php on line 112
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3762: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3764: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3765: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3766: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
Die Crash-Test-Gobbos • Thema anzeigen - 1000 Punkte Echsenmenschen

Die Crash-Test-Gobbos

Das Forum des Tabletopclubs "die Crash-Test-Gobbos"
Aktuelle Zeit: 21.09.2018, 13:51

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 1000 Punkte Echsenmenschen
BeitragVerfasst: 28.07.2009, 15:29 
Offline
Goblin Boss
Goblin Boss
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2009, 15:20
Beiträge: 411
Saurus Hornnacken
Schild, leichte Rüstung, Brennende Klinge des Chotec

Skinkschamane
Stufe 2, Fluchschädel, Tafel des Tepok

20x Skinks
20x Sauruskrieger
Kommandoeinheit

1x Stegadon
Riesenbogen
3x Kroxigor

Würde mich über antworten freuen.

_________________
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel
Der Optimist sieht das Licht am Ende des Tunnels
Der Realist sieht einen Zug kommen
Der Zugführer sieht drei Idioten, die auf den Gleisen sitzen


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1000 Punkte Echsenmenschen
BeitragVerfasst: 29.07.2009, 09:10 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2005, 15:55
Beiträge: 1716
Wohnort: Sandsbach
Hallo Eomer,

schön dass du den Weg hierher gefunden hast.

Zu deiner Liste kann ich nur soviel sagen, dass ich mich mit den neuen Echsen nicht auskenne. Aber die Liste macht auf mich den Eindruck, als ob sie sehr unbeweglich ist. Die beiden 20er Blöcke sind leicht zu umgehen und dann bleibt nicht mehr viel übrig. Klar ist ein Stegadon ein beeindruckendes Monster, aber bei 1000 Punkte finde ich es fast ein klein wenig zu heftig.

Aber vielleicht melden sich noch ein paar unserer Echsen-Spezialisten zu Wort. ;)

Gruß Zweipfeil

_________________
Wissen ist Macht!
-----------------------------------------------------------
Immer wieder neue Tabletop-Comics:
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1000 Punkte Echsenmenschen
BeitragVerfasst: 29.07.2009, 17:03 
Offline
Goblin Boss
Goblin Boss
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2009, 15:20
Beiträge: 411
Diese Armeeliste ist gegen 1000 Punkte Oger, und da wollte ich möglichst Kostengünstige Einheiten mit Angst oder Entsetzen dabeihaben.
Da gibt es drei Arten:
Kroxigore
Stegadons
Sauruskavallerie
3x Kroxigor (165 Punkte)
1x Stegadon (235 Punkte)
10x Sauruskavallerie (350 Punkte)
Ich halte weniger Sauruskavallerie für sinnlos.

_________________
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel
Der Optimist sieht das Licht am Ende des Tunnels
Der Realist sieht einen Zug kommen
Der Zugführer sieht drei Idioten, die auf den Gleisen sitzen


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1000 Punkte Echsenmenschen
BeitragVerfasst: 29.07.2009, 18:06 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2005, 15:55
Beiträge: 1716
Wohnort: Sandsbach
Also gegen Oger hast du folgendes problem: Oger verursachen auch Angst und sind damit gegen deine Angst immun. Selbst Entsetzen verursacht gegen alle Oger "nur" Angst.

Oger habe das Problem, dass sie sehr teuer sind, sie wenig Rüstung und einen schlechten Moralwert haben. Dadurch wirst du normalerweise gegen sehr wenig Einheiten antreten, die kaum statische Boni (Gliederbonus, Überzahl, etc) haben. Da hast du die Chance, dass du dir für den Nahkampf einfach mal +3 bis +5 an statischen Boni holst, indem du relativ billige Einheiten mit +3 Gliederbonus und Standarte baust. Die sind zwar dann anfällig für Angst, aber als Echse sollte dir das weniger Kopfzerbrechen machen.

Oger sind sehr anfällig gegen Beschuss. Also nimm viele kleine, plänkelnde Skinkeinheiten mit Beschuss mit. Wenn der Oger sie im Nahkampf tötet, verlierst du nur wenig Punkte. Ignorieren kann der Ogerspieler sie aber nicht, weil sie ihm seine guten Einheiten kaputt machen.

Sauruskavallerie würde ich gegen Oger eigentlich zuhause lassen, weil die gegen Oger nur verlieren können. Die sind zu teuer! Stell lieber einfache Saurüssel und Skinks in Massen auf. ;)

Gruß Zweipfeil

_________________
Wissen ist Macht!
-----------------------------------------------------------
Immer wieder neue Tabletop-Comics:
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1000 Punkte Echsenmenschen
BeitragVerfasst: 29.07.2009, 20:27 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2005, 15:55
Beiträge: 1716
Wohnort: Sandsbach
Ich hab mich mal hingesetzt und versucht eine etwas weniger elitäre Liste zu schreiben. Leider kenne ich die magischen Gegenstände überhaupt nicht, deshalb habe ich sie einfach mal so gelassen.

Hier mein Vorschlag:

Echsenmenschen 1000 Punkte gegen Oger

*************** 2 Helden ***************

Saurus Hornnacken
+ - Schild
……- Leichte Rüstung
+ - Brennende Klinge des Chotek
- - - > 113 Punkte

Skink-Schamane
- Upgrade zur 2. Stufe
+ - Fluchschädel
……- Tafel des Tepok
……- 1 x Energiestein
- - - > 150 Punkte


*************** 4 Kerneinheiten ***************

20 Sauruskrieger
- Speere
- Musiker
- Standartenträger
- Champion
- - - > 270 Punkte

10 Skink Plänkler
- - - > 70 Punkte

10 Skink Plänkler
- - - > 70 Punkte

10 Skinks
- 1 x Kroxigore
- - - > 105 Punkte


*************** 1 Eliteeinheit ***************

5 Chamäleonskinks
- - - > 60 Punkte


*************** 1 Seltene Einheit ***************

2 Salamander
- 2 x Skink-Treiber
- - - > 160 Punkte


Insgesamte Punkte Echsenmenschen : 998

_________________
Wissen ist Macht!
-----------------------------------------------------------
Immer wieder neue Tabletop-Comics:
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1000 Punkte Echsenmenschen
BeitragVerfasst: 31.07.2009, 15:14 
Offline
Goblin Boss
Goblin Boss
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2009, 15:20
Beiträge: 411
Ich kläre dich mal über die magischen Gegenstände auf :klug: :
Bei Fluchschädel wird bei einem Charaktermodell dass vor dem Spiel nominiert wird jeder Lebenspunktverlust verdoppelt.
Bei Brennende Klinge des Chotec jeder Rüstungswurf zu allen anderen Modifikationen um -2 modifiziert, außerdem verursacht sie Flammenatacken (oder Flammenattacken ?( )
Bei Tafel des Tepok darf der Zauberer einen Zauberspruch mehr aus der gewählten Lehre kennen als ihm eigentlich erlaubt ist.

Die Smiles machen echt Spaß :schleim:

_________________
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel
Der Optimist sieht das Licht am Ende des Tunnels
Der Realist sieht einen Zug kommen
Der Zugführer sieht drei Idioten, die auf den Gleisen sitzen


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1000 Punkte Echsenmenschen
BeitragVerfasst: 26.09.2009, 16:32 
Offline
Gnoblar
Gnoblar

Registriert: 11.09.2009, 20:39
Beiträge: 15
so man verschwört sich gegen meine liste ^^ muss allerdings zugeben dass ich dem als ogerspieler wohl nicht viel entgegenzusetzten habe. ich würde in einem solchen fall wohl versuchen
-das beste aus meinen bleispuckern zu machen und
-meine gnoblars zur behinderung von beschuss-sichtlinien benutzen
ansonsten würde ich auf meine walze vertrauen und hoffen dass ich meine destroyer-einheit möglichst unversehrt in die sauruskrieger krachen lassen kann.
die skinks würde ich in dem fall mit 2 einheiten aus je 3 bullen angehen
die einzige einheit für die ich nach meinem wissen und meiner einschätzung kein gegenmittel hätte wären die salamander und vielleicht die tatsache dass ich im magiebereich völlig aufgeschmissen bin

wie ist euer feedback zu meiner einschätzung der lage?

_________________
"Dunkel die andere Seite ist, seeehr dunkel" - " Yoda, halt endlich den Rand und iss deinen Toast!!!"


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1000 Punkte Echsenmenschen
BeitragVerfasst: 26.09.2009, 18:15 
Offline
Goblin Boss
Goblin Boss
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2009, 15:20
Beiträge: 411
Eigentlich war die Liste gegen meinen Oger-Freund gedacht (das heißt nur dass ich dich nicht kenne, und nicht das ich dich nicht mag ;))
Apropos Salamander:
Sie kosten 75 Punkte das Stück, eine Flammenkanone (Zwerge) dagegen 140, sie ermitteln die Treffer aber auf die glieche Weise. Kann mir das einer erklären:?:

_________________
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel
Der Optimist sieht das Licht am Ende des Tunnels
Der Realist sieht einen Zug kommen
Der Zugführer sieht drei Idioten, die auf den Gleisen sitzen


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1000 Punkte Echsenmenschen
BeitragVerfasst: 27.09.2009, 09:59 
Offline
Obaversuchsleita
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2005, 15:55
Beiträge: 1716
Wohnort: Sandsbach
@Eomer: Die Flammenkanone ist eine Kriegsmaschine, die Besatzung hat KG4, W4, Moral 9, Artilleristenstolz. Außerdem kannst du auf die Kanone Runen packen.

Die kleinen Salamanders sind viel zerbrechlicher als eine KM dafür ist er mobil. Die Skinks sind auf der anderen Seite lange nicht so widerstandsfähig wie die Zwerge.

@Tenegister: Gegen Echsen sind deine Bleispucker sicher nicht verkehrt. Die Idee Sichtlinien zu blockieren schadet grundsätzlich nie. Die Walze ist leider generell nicht so effektiv wie man es sich vorstellt. Gegen ein gutes Saurüssel-Regiment solltest du schon mit 2 Ogerregis anrennen, wovon am besten eines in die Flanke fällt. Dann laufen selbst diese Einheiten. Gegen Salamander sind die 3er Ogereinheiten eigentlich nicht schlecht, weil sie schnell genug sind um die Salis zu erwischen und im Nahkampf genug Rumms haben um diese auch zu killen.

gruß Zweipfeil

_________________
Wissen ist Macht!
-----------------------------------------------------------
Immer wieder neue Tabletop-Comics:
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1000 Punkte Echsenmenschen
BeitragVerfasst: 27.09.2009, 15:39 
Offline
Goblin Boss
Goblin Boss
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2009, 15:20
Beiträge: 411
Man darf nur auf Grollschleudern, Kanonen und Speerschleudern Runen schreiben :klug:
Salamander veursachen außerdem Angst.

_________________
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel
Der Optimist sieht das Licht am Ende des Tunnels
Der Realist sieht einen Zug kommen
Der Zugführer sieht drei Idioten, die auf den Gleisen sitzen


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1000 Punkte Echsenmenschen
BeitragVerfasst: 27.09.2009, 16:52 
Offline
Gnoblar
Gnoblar

Registriert: 11.09.2009, 20:39
Beiträge: 15
danke für die ratschläge zweipfeil
und eomer : ich BIN dein "oger-freund"
xD

_________________
"Dunkel die andere Seite ist, seeehr dunkel" - " Yoda, halt endlich den Rand und iss deinen Toast!!!"


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1000 Punkte Echsenmenschen
BeitragVerfasst: 28.09.2009, 12:26 
Offline
Goblin Boss
Goblin Boss
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2009, 15:20
Beiträge: 411
Woher soll ich das wissen :O :O :O

P.S.:Die Comics sind echt cool 8)

_________________
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel
Der Optimist sieht das Licht am Ende des Tunnels
Der Realist sieht einen Zug kommen
Der Zugführer sieht drei Idioten, die auf den Gleisen sitzen


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1000 Punkte Echsenmenschen
BeitragVerfasst: 16.10.2009, 14:33 
Offline
Goblin Boss
Goblin Boss
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2009, 15:20
Beiträge: 411
Mir ist da eine Frage gekommen. Die Blahsrohre haben Reichweite 12 Zoll, das ist die Angriffsreichweite der Oger. Was macht es dann für einen Sinn, Sie reinzunehmen? (zugegeben, 20 Schuss, und nochmal 20 Schuss Stehen und Schießen sind schon was, aber satistisch gesehen haben wir insgesamt ca. 10 Treffer, von denen ca. drei verwunden)

_________________
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel
Der Optimist sieht das Licht am Ende des Tunnels
Der Realist sieht einen Zug kommen
Der Zugführer sieht drei Idioten, die auf den Gleisen sitzen


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1000 Punkte Echsenmenschen
BeitragVerfasst: 19.10.2009, 12:39 
Offline
Goblin Squigtreiba
Goblin Squigtreiba
Benutzeravatar

Registriert: 09.11.2005, 19:41
Beiträge: 210
Wohnort: Nürnberg
Hallo,

also man bewegt die 10 Skinks in die 12“ und schießt. 10 Schuß, die auf die 6 Treffen und dank Gift automatisch verwunden, macht etwa einen halben toten Oger. Er greift an und jetzt hat man zwei Optionen, stehen und schießen, wobei jetzt 20 Schuß etwa einen Oger ausschalten und die Skinks dann aufgerieben werden oder man flieht, die Oger vergeigen ihren Angriff und stehen blöde in der Gegend rum. Wenn man die Skinks halbwegs schlau positioniert stehen die Oger dann so, dass man sie mit irgend was anderem angreifen kann. Für Leute mit gutem Schätzvermögen wird es noch besser. Ich bewege meine Skins nicht mittig auf die Oger zu, sondern schräg von vorne. Jetzt sind ein paar Skinks in 12“, die schießen nur so zum Spaß und machen vielleicht einen Lebenspunktverlust. Wenn der Oger mich jetzt angreift, muss seine Einheit einige Zoll schwenken und kommt mit ihren 12“ nicht an mich ran und steht sau blöd im ca. 45° Winkel auf dem Spieltisch. Plänkler muss er nämlich auf die Mitte der Einheit angreifen. Er kann nicht nur so weit schwenken, dass er das äußerste Modell berührt. Das ist unter Plänkler und Nahkampf im Regelbuch deutlich beschrieben. Natürlich fängt er sich noch mal stehen und schießen ein, wenn ich meinen Angstest nicht vergeige. In der nächsten Runde weiche ich 4" zurück und schieße, oder ich bewge mich seitlich 6" an ihm vorbei und fange an um ihn herum zu tanzen, wenn der Platz frei ist. Alternativ geht der Oger an mir vorbei. Dann hat er ab der nächsten Runde eine Horde Skinks in seinem Rücken, die er so leicht nicht mehr los wird. Die Skinks sind aber billiger als die Ogereinheit und machen immer etwas Schaden. Selbst wenn ich mich verschätze. Im besten Fall (für den Oger) verliert er also ein Modell und überrent eine Wegwerfeinheit um dann da zu stehen, wo ich ihn haben wollte. Im schlechtesten Fall verliert er ein Modell, seine Schlachtreihe reißt auf und er hat nichts bewirkt außer sich perfekt für einen Angriff in die Flanke zu platzieren. Ähnliche Techniken gibt es mit Skink Nahkämpfern. Für 50 geopferte Punkte (die mit Flucht noch nicht mal zwangsweise verloren sind) kann ich ein Regiment hinschicken wo ich es haben will.

Ein Echsenspieler, der mehrere Skinkeinheiten als Umlenker spielt hat normalerweise einen Saurusblock oder ein Stegadon so positioniert, dass der betreffenden Ogerblock sich dann einen Gegenangriff einfängt.

Die Skinks sind nicht dazu da übermäßig Schaden anzurichten, sie liefern der ansonsten nicht gerade schnellen Echsenarmee die Option das Schlachtfeld in der Bewegungsphase so zu gestallten wie sie lustig sind. Also den Gegner so umzulenken, dass seine Schlachtreihe aufreißt und er niemals einen Flankenangriff auf die Saurusregimenter hinkriegt. Die Oger haben da nur sehr wenig was sie dagegen machen können und genau das macht die Skinks gegen sie so interessant.

cu Reinhard


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1000 Punkte Echsenmenschen
BeitragVerfasst: 19.10.2009, 14:09 
Offline
Goblin Boss
Goblin Boss
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2009, 15:20
Beiträge: 411
Reinhard hat geschrieben:
dank Gift automatisch verwunden

Soweit ich weiß verwundet Gift nur bei einer 6 automatisch, was die 10 Schuss anght, nehme ich an du willst um den -1 Modifikator herumkommen, uder aber du hast die Mehrfache Schüsse (2) Regel der Blahsrohre vergessen.
Aber an sonsten, :dank: für die taktischen Hinweise.

_________________
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel
Der Optimist sieht das Licht am Ende des Tunnels
Der Realist sieht einen Zug kommen
Der Zugführer sieht drei Idioten, die auf den Gleisen sitzen


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de